Suchergebnisse für: Römer

Die größte römische Stadt, von der Ihr noch nie gehört habt: Gorsium

Verloren stochere ich durch den Pusztanebel, irgendwo zwischen Balaton und Buda, zwischen Plattensee und Pest, und stoße auf die größte römische Stadt, von der Ihr wahrscheinlich noch nie gehört habt: Gorsium. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Geschichte, Reisen, Ungarn | Verschlagwortet mit , , | 13 Kommentare

Vor hundert Jahren wurde König Ferdinand befördert – Oktober 1922: Großrumänien

Nicht nur wir waren und sind mit den Hohenzollern geschlagen.
Zur Gründung des Königreiches holte sich auch Rumänien diese Bande ins Haus. Und vor hundert Jahren wurde König Ferdinand sogar zum zweiten Mal gekrönt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Geschichte, Moldawien, Reisen, Rumänien, Ungarn | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Vor hundert Jahren wollte Schweden einen besseren Menschen schaffen – Januar 1922: Eugenik

To the English version. Na, was habt Ihr Euch vorgenommen für das neue Jahr? Weniger trinken, mehr essen, früher ins Bett gehen, diesen Blog auch an Freunde schicken? Alles gute Vorsätze, gewiss, aber irgendwie ein bisschen bescheiden. Ganz anders Schweden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Philosophie, Schweden | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Vor hundert Jahren begann die Kanalbuddelei – Dezember 1921: Rhein-Main-Donau-Kanal

Read this in English. Die Welt macht sich lustig, weil Deutschland über 20 Jahre zum Bau eines Flughafens gebraucht hat. Es gibt dazu einen guten Podcast, „How to fuck up an Airport“, allerdings nur auf Englisch, weil er in Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Rumänien, Technik | Verschlagwortet mit , , , | 15 Kommentare

Warum nerven die Hohenzollern noch immer? Und waren sie nun Nazis oder nicht?

Für regelmäßige Leser der Klatschpresse ist es nichts Neues. Der Rest von uns wurde hingegen völlig überrascht, als vor ein paar Jahren die Hohenzollern wieder auf die Bühne traten. „Sind die nicht schon alle tot?“ rieb man sich verwundert die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Erbrecht, Geschichte, Politik, Presserecht, Recht, Verfassungsrecht | Verschlagwortet mit | 27 Kommentare

Geburtstag ohne Gardasee

To the English version. Der Gardasee ist nur 50 km von Trient entfernt. Eigentlich will ich nicht unbedingt dorthin, wo alle anderen Touristen sind. Aber am Gardasee liegen nicht nur Badetouristen, sondern auch Salò, wo Mussolini zwischen Sturz und Tod … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Italien, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

Vor hundert Jahren wurde Belgien zum kompliziertesten Land Europas – Juli 1921: Sprachgrenze zwischen Wallonie und Flandern

Read this article in English. Die Unfähigkeit, nach einer Wahl zügig eine neue Regierung zu bilden, assoziiert man gewöhnlich mit „failed states“ wie Irak, Afghanistan, Libyen oder den USA. Den Rekord für die längste Regierungsbildung hält jedoch Belgien mit 652 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belgien, Deutschland, Erster Weltkrieg, Geschichte, Politik, Sprache, Zweiter Weltkrieg | Verschlagwortet mit , | 9 Kommentare

Vor hundert Jahren bewahrte der Alkohol den Weltfrieden – Juni 1921: Åland

Read this article in English. Wo einst Hannibal mit seinem Elefanten Gassi ging, verlaufen heute die Autobahnen nach Italien. Wo die Römer nicht mehr expandieren wollten und eine Mauer zu den Nachbarn hochzogen, streiten sich heute Schotten und Engländer oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erster Weltkrieg, Finnland, Geschichte, Schweden | Verschlagwortet mit , | 12 Kommentare

Eine Postkarte aus Bad Münstereifel

Ich weile, weil ich endlich wissen wollte, wo der gleichnamige Turm herkommt, gerade für zwei Wochen in der Eifel. Daraus wird, soviel sei versprochen und angedroht, ein längerer Bericht, aus dem ich vorab ein Kapitel teile. Weil die Statuten der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Fotografie, Reisen, Religion | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

Auf schwimmenden Inseln im Titicaca-See

Read this story in English. Puno, eine Kleinstadt in Peru. Gelegen auf 3827 Metern über dem Meeresspiegel. Deshalb ist es ziemlich kalt. Ich gehe mit Jacke ins Bett und morgens zum Joggen, um aufzutauen. Den Menschen hier sind die 3827 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Peru, Reisen, Video-Blog | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare