Archiv der Kategorie: Medien

Das Wiener Übereinkommen über konsularische Beziehungen

Das ist nur etwas für meine Völkerrechtskollegen. Frage: Wann schafft es das Wiener Übereinkommen über konsularische Beziehungen mal auf die Titelseite der Tageszeitung? Antwort: Wenn es einen nichtigen Streit zwischen Bolivien und Chile über die Flagge vor dem bolivianischen Konsulat in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Chile, Medien, Politik, Recht, Völkerrecht | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Der Nachteil des häuslichen Arbeitszimmers

Oder man könnte auch sagen: der Nachteil von Kindern, Familie oder überhaupt von anderen Menschen im eigenen Zuhause.

Veröffentlicht unter Medien, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Ein Unfall, sechs Meldungen

Aus dem Polizeibericht heißt diese Zeitungsparodie von Kurt Robitschek, veröffentlicht 1929. Anhand von sechs verschiedenen Meldungen über das gleiche nebensächliche Ereignis erhält man einen Überblick der Zeitungslandschaft in der Weimarer Republik: – – – Telegramm 3986, aufgenommen 15.30 Uhr Auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Medien, Reisen, Sprache | Verschlagwortet mit , , | 10 Kommentare

Wie soziale Medien die Welt besser machen

Treffen sich zwei Städte. Sagt Srebrenica: „Ich hatte so ein Pech, dass mein Massaker schon 1995 stattfand. Ein paar Jahre später, und das Internet hätte uns gerettet. Meine Bewohner hätten die Welt über Facebook und Twitter auf die Belagerung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Medien, Militär, Politik, Serbien, Syrien, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Tagesnotizen 5

– „Wie kannst Du Dir das ständige Reisen leisten?“ – „Ich habe noch nie ein Produkt von Apple gekauft.“ Ein Fernwanderweg vom Schwarzen zum Kaspischen Meer hört sich nach einer guten Idee an. Er ist allerdings noch in Arbeit. Aber schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Brasilien, Deutschland, Medien, Peru, Recht, Reisen, Russland, Sprache, Syrien, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Erste Gedanken zur Wahl von Donald Trump

Es ist schon zur Tradition geworden, dass ich Wahl- und andere spannende Abende twitternd begleite. Hier eine Auswahl dieser Tweets und einige zusätzliche Kommentare. Einleitend sei jedoch eine Warnung ausgesprochen gegen den überheblichen Antiamerikanismus, der sich bei politischen Diskussionen über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Medien, Politik, Umfragen, USA | Verschlagwortet mit | 12 Kommentare

„Terror – Ihr Urteil“ – nur dumm oder schon Volksverdummung?

Big Brother, Eurovision Song Contest, Wetten Dass, überall kann man anrufen und abstimmen. Die ARD hat das getoppt und uns dazu aufgefordert, „über das Schicksal eines Menschen“ abzustimmen. Da „Schicksal“ etwas ist, worum sich traditionell die Götter kümmern, ist das sprachlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Kino, Medien, Militär, Philosophie, Politik, Recht, Strafrecht, Terrorismus, Verfassungsrecht | 21 Kommentare