Suchergebnisse für: Römer

Warum ich die Küste in Cornwall nicht ganz abgewandert bin

Read this article in English. 1 „Nehme ich den Nachtbus von Heathrow nach Newquay, dann komme ich gut ausgeschlafen an,“ hatte ich gedacht, obwohl ich eigentlich wissen hätte müssen, dass ich in Nachtbussen nicht wirklich zum Schlafen komme. Aber die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Großbritannien, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Per Anhalter gegen die Skeptiker

Während der Corona-Pandemie Trampen, würde das klappen? Mir blieb keine Wahl, als es auszuprobieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Österreich, Deutschland, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 13 Kommentare

Pico ohne Pico, aber mit Corona

For the English version of this article, please click here. Jeder, der auf die Insel Pico kommt, will den Berg Pico besteigen. Klar, es ist der höchste Berg der Insel. Der höchste Berg der Azoren sogar. Ach, was sage ich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azoren, Christentum, Fotografie, Portugal, Reisen, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

Nicht ganz 1000 km, aber ein guter Anfang

Im Moment läuft das Trampen nicht so gut. Aber diese Geschichte über meine erste längere Reise per Anhalter, von Belgien nach Bayern, bietet interessante Begegnungen, hilfreiche Tipps und Anlass zum Träumen für die Zeit nach dem Coronavirus. Please click here … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belgien, Deutschland, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 15 Kommentare

Nur eine Tasse Tee

Read this story in English. Eigentlich ist es unerklärlich, dass Aachen mal so wichtig war. Karl der Große, Heiliges Römisches Reich, Krönungsort der Kaiser, und das alles in einer Stadt ohne Fluss. Ich bin nur ein paar Tage hier und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Leben, Reisen, Schreiben | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Geburtstagswanderung von Wien nach Bratislava

Read this article in English. Die ganze Nacht hatte es gestürmt und gewittert. Das war gut, denn so war die Luft am Morgen frisch, und es hatte gegenüber dem drückenden Julidurchschnitt um wohltuende zehn Grad abgekühlt. Perfekt zum Wandern. Andererseits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Österreich, Fotografie, Reisen, Slowakei | Verschlagwortet mit , , , , | 25 Kommentare

Die Insel des Generals

Read this article in English. Im November 1860 hätte Giuseppe Garibaldi alles haben können. Er hatte einen Feldzug mit weniger als tausend Mann begonnen, aber marschierte von Sieg zu Sieg. Er hatte Begeisterung entfacht für eine Idee, die bis dahin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Geschichte, Italien, Militär, Politik, Reisen, Sardinien | Verschlagwortet mit , , | 10 Kommentare

Rumänien ist die Wiege unserer Zivilisation

To the English version. Einer der amüsanten Aspekte, denen man im Falle des Umzugs von einem großen Land (Deutschland) in ein kleines oder bevölkerungsärmeres Land (Rumänien) begegnet, ist die dortige Fixierung auf das Image, das man im Ausland hat. Eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Reisen, Rumänien, Sport, Technik | 20 Kommentare

Mein Ausflug nach Palmyra

Jetzt hat sich ISIS also auch noch Palmyra geschnappt, die antike Oasenstadt in der Wüste Syriens. Ein weiteres Weltkulturerbe steht vor der Zerstörung. Die Weltgemeinschaft wird sich darüber mehr erregen als über die in Syrien täglich getöteten Zivilisten. Alte Steine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Reisen, Syrien, Terrorismus | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Zwei Jungs wandern 60 km für eine Suppe.

Ein Bekannter aus Târgu Mureș (deutscher Name des Ortes: Neumarkt am Mieresch) fragte mich letzten Sonntag, ob ich Lust auf eine „kleine Wanderung  zu den Hügeln außerhalb der Stadt“ habe. Hatte ich natürlich. Er wollte nach Miercurea Nirajului (Sereda) wandern. Ich hatte keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Geschichte, Politik, Reisen, Religion, Rumänien, Sport | Verschlagwortet mit , , | 10 Kommentare