Hoch, höher, General

Die Tagesschau beginnt den Tag mit einem Pleonasmus:

ranghoher GeneralDaß General ein ziemlich hoher Rang ist, wird selbst für militärische Laien nicht überraschend sein. Seitdem es den Feldmarschall nicht mehr gibt, würde sich auch die Tagesschau schwer tun, zu erklären, gegen welche anderen hohen Ränge man den General abgrenzen muß.

Es gibt zwar noch verschiedene Sternekategorieren bei den Generälen (ähnlich wie bei Hotels bedeutet das nicht, daß man von 5 Sternen netter behandelt wird als von 2 Sternen). Der Getötete war Generalmajor Harold Greene und damit ein 2-Sterne-General.

Werbeanzeigen

Über Andreas Moser

Travelling the world and writing about it. I have degrees in law and philosophy, but I'd much rather be a journalist, a spy or a hobo.
Dieser Beitrag wurde unter Afghanistan, Medien, Militär, Sprache, USA abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Hoch, höher, General

  1. M. Kranz schreibt:

    Na ja, für uns unwissendes Pack mag ein General wie der andere sein – aber innerhalb der Spitzenmilitärs – die, wenns schief läuft, erstaunlich häufig nur unschuldige Befehlsempfänger gewesen sind –

    http://www.unithistories.com/officers/bio/german/HeerU.htm

    gibt es gewiss noch feine Unterschiede: So hat z.B. der Generalstabsveterinär
    bestimmt ein bisschen naserümpfend auf den Generalveterinär oder gar den Generaloberveterinär

    http://de.wikipedia.org/wiki/Generalveterin%C3%A4r

    herabgeschaut. Und genereller als General geht natürlich in einer ordentlichen
    Hierarchie auch; zum exklusiven Club der Generalissimi zählen Genies wie
    Wallenstein, Franco, Stalin und selbstverständlich Kim Jong-il

    http://de.wikipedia.org/wiki/Generalissimus

Hier ist Platz für Kommentare, Fragen, Kritik:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s