Archiv des Autors: Andreas Moser

Über Andreas Moser

Travelling the world and writing about it. I have degrees in law and philosophy, but I'd much rather be a journalist, a spy or a hobo.

„Endstation Brexit“ von Ralf Grabuschnig

Die beste Serie, die zur Zeit im Fernsehen läuft, sind die Übertragungen der Brexit-Debatten aus dem britischen Unterhaus. Nicht wegen der antiquiert anmutenden Theatralik in einem für die Zahl der Abgeordneten viel zu klein geratenen Raum, sondern wegen der rhetorischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Europa, Geschichte, Großbritannien, Politik | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Weltfrauentag

Heute ist der Weltfrauentag, aber viele scheinen nicht so richtig zu wissen, was sie damit anfangen sollen. Es ist KEIN Tag für diejenigen, die den Valentinstag vergessen haben, EBENSOWENIG eine zweite Chance für diejenigen, deren Objekt der Begierde sich seitdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Italien, Politik | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Die Grenze zwischen Europa und dem Orient

Wo genau liegen die Grenzen Europas? Eine Frage, mit der man ganze Grillabende unterhalten kann, insbesondere wenn man Ćevapčići und Döner serviert. Die Europäische Union allein kann es nicht sein, denn wieso sollten San Marino, Norwegen und bald Großbritannien nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aserbaidschan, Europa, Georgien, Reisen | Verschlagwortet mit , | 10 Kommentare

Die nächste Katze ist in Cornwall

Dieses Housesitting entwickelt sich zu einem boomenden Geschäftszweig. Im Katzeninternet werde ich anscheinend als liebevoll und fürsorglich gehandelt, denn Schlag auf Schlag schneien neue Aufträge ins Haus. Da ich am 28. April aus Kanada nach London zurückkehren werde, habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Großbritannien, Reisen | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

Ein Spaziergang durch Tiflis

Zum Geburtstag verreise ich gewöhnlich in ein neues Land, am liebsten allein. Im Juli 2017 gönnte ich mir aus diesem Anlass eine Kaukasus-Rundreise (und feierte meinen 42. Geburtstag unerwartet mit dem aserbaidschanischen Ex-Präsidenten). Die georgische Hauptstadt Tiflis hat es mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Christentum, Fotografie, Georgien, Geschichte, Islam, Judentum, Politik, Reisen, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | 11 Kommentare

Immer am Fluss entlang, von Calgary nach Cochrane

Zu Silvester lud mich ein Freund nach Cochrane ein, etwa 15 oder 20 km westlich von Calgary. Als ich auf der Karte sah, dass es am gleichen Fluss, dem Bow River, liegt, stand der Entschluss fest: Das gehe ich zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Kanada, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Kann jemand zählen, wieviele Waggons das sind?

Wenn es darum geht, mehr Fracht auf die Schiene zu bekommen, sind längere Züge doch eigentlich die naheliegendste Lösung. Dann muss man auch nicht so oft von der Fabrik zum Hafen fahren und blockiert seltener das Streckennetz. In Kanada sieht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kanada, Reisen, Video-Blog | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare