Archiv der Kategorie: Leben

Warum ich nach Europa zurückkehre

Ursprünglich hatte ich vor, einige Jahre in Lateinamerika zu verbringen, um jedes Land von Argentinien bis Mexiko in Ruhe zu erkunden. Als Advokat des ständigen Wandels habe ich diesen Plan geändert und werde im Mai 2017 – nach nur eineinhalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bolivien, Brasilien, Chile, Christentum, Ecuador, Europa, Fotografie, Kolumbien, Leben, Mexiko, Musik, Osterinsel, Peru, Reisen, Religion, Venezuela | Verschlagwortet mit | 25 Kommentare

Notfallkontakt

“Wen sollen wir im Notfall kontaktieren?” fragte die Dame von Avianca Airlines am Flughafen von Arequipa. Ich musste überlegen. Und dann, traurig erkennend wie allein ich auf dieser Welt war und dass sich niemand um mich kümmerte, sagte ich “niemanden”. Sowohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Peru, Reisen | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Mein Fitnessstudio

Jeden Tag die Treppe in den 10. Stock mehrfach hoch- und runterzulaufen ist ein gutes Training. (Der Liftjunge hat mich schon gefragt, ob ich Angst vor der Technik habe.) Ich gehe auch an jeden Ort zu Fuß, den ich so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Leben, Sport | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Mein TEDx-Vortrag: ein Leben mit Veränderungen

Wenn man mich in einer Stadt, in der rumänisch, ungarisch und deutsch gesprochen wird, zu einem Vortrag einlädt, dann entgehe ich sprachpolitischen Minenfeldern, indem ich Englisch spreche. Ich hoffe, dass das für meine deutschsprachigen Leser und Zuschauer keine zu große … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Iran, Leben, Philosophie, Reisen, Rumänien | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Romantik im Alter

Fotografiert in Copacabana am Ufer des Titicaca-Sees in Bolivien.

Veröffentlicht unter Bolivien, Fotografie, Leben, Reisen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Weihnachtskind

Nepomuk nahm so selbstverständlich den Platz als Hauptattraktion der Feier ein, wie wenn diese nur für ihn einberufen worden wäre. Die Augen aller Frauen richteten sich auf ihn, während die Augen der Männer zwischen ihren jeweiligen Frauen oder Freundinnen und Nepomuk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Leben | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Alternativmedizin

Wenn mir das Geld ausgeht, muss ich manchmal etwas langweiligere Arbeiten annehmen. Letzte Woche transkribierte und übersetzte ich Interviews mit Patienten, die Biopharmazeutika zur Behandlung von Krankheiten bekamen, die mir doch recht ernsthaft erschienen. Auf die Frage nach dem schlimmsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Philosophie, Technik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare