Archiv der Kategorie: Völkerrecht

Vor hundert Jahren kamen Völkermörder nicht ungestraft davon – April 1922: Operation Nemesis

To the English version. Vor ein paar Tagen, am 24. April, war der Gedenktag für die Opfer des Völkermordes an den Armeniern. Das habt Ihr wahrscheinlich nicht mitbekommen, denn wo nicht gerade eine armenische Diaspora ansässig ist, geht das meist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Armenien, Deutschland, Geschichte, Recht, Strafrecht, Völkerrecht | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Vor hundert Jahren nahm ein armenischer Student das Recht in die eigene Hand – März 1921: Operation Nemesis

Read this in English. Versprochen hatte ich für die Reihe „Vor hundert Jahren …“ nur eine Folge pro Monat. Aber die letzte Folge über den russischen Bürgerkrieg und die Mongolei stieß auf positive Resonanz und führte zu neuen Unterstützern bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Armenien, Deutschland, Geschichte, Recht, Strafrecht, Völkerrecht | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Wandern trotz Ausgangssperre – dieser Trick macht es möglich!

Je nach Bundesland darf man noch in den Garten oder in den Wald. Mal allein, mal zu zweit. Das ist besser als nichts, aber die Nachbarschaft wird bald langweilig. Außerdem kennt einen die Polizei schon, so dass man nicht viermal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Geschichte, Recht, Religion, Völkerrecht, Verfassungsrecht | Verschlagwortet mit | 23 Kommentare

Gibt es die Bundesrepublik Deutschland überhaupt? Diskutieren mit Reichsbürgern

Kein Friedensvertrag? Besatzung der Alliierten? BRD GmbH? Ich nehme jedes einzelne Argument der Reichsbürger auseinander. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Politik, Recht, Völkerrecht, Verfassungsrecht | Verschlagwortet mit | 51 Kommentare

Unsortierte Gedanken (18)

Erschreckend, wie Sinti und Roma in der Bundesrepublik rassistisch erfasst und verfolgt wurden, teilweise von NS-Behörden, die lediglich umbenannt und dem LKA Bayern untergeordnet wurden. So hat sich das Voruteil von den „kriminellen Zigeunern“ bis heute festgesetzt. Thomas Kuban hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Deutschland, Geschichte, Litauen, Recht, Reisen, Völkerrecht, Verfassungsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , | 13 Kommentare

Jura-Studium in Bolivien

Zum Hintergrund empfehle ich meinen Artikel über Bolivien und das Meer.

Veröffentlicht unter Bolivien, Recht, Völkerrecht | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Unsortierte Gedanken (14)

Wenn ich mal in einer Quiz-Show bin, nehme ich als Telefonjoker den Typen, der die Wikipedia geschrieben hat. Was passiert eigentlich wenn keine Partei über die 5%-Hürde kommt? Wenn ich all die gut gemeinten Ratschläge befolgt hätte, die ich bekommen habe, wäre mein Leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Bolivien, Christentum, Deutschland, Frankreich, Georgien, Geschichte, Großbritannien, Kolumbien, Leben, Mexiko, Militär, Politik, Portugal, Recht, Reisen, Rumänien, Sprache, Völkerrecht, Verfassungsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Das Wiener Übereinkommen über konsularische Beziehungen

Das ist nur etwas für meine Völkerrechtskollegen. Frage: Wann schafft es das Wiener Übereinkommen über konsularische Beziehungen mal auf die Titelseite der Tageszeitung? Antwort: Wenn es einen nichtigen Streit zwischen Bolivien und Chile über die Flagge vor dem bolivianischen Konsulat in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Chile, Politik, Recht, Völkerrecht | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Bolivien vermisst das Meer

Read this article in English. In jedem Land Südamerikas gibt es einen Aspekt, mit dessen Erwähnung man selbst den langatmigsten Gesprächspartner sofort zum Schweigen – und oft zum Weinen – bringen kann. In Brasilien genügt es, die Zahlenkombination 7-1 laut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Chile, Geschichte, Militär, Peru, Politik, Reisen, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , | 14 Kommentare

Nächste Reise: Moldawien und Transnistrien

Am 6. Juli ist mein Geburtstag. Rein mathematisch werde ich dann 40 Jahre alt. Auf der Suche nach einer Möglichkeit, dieses Ereignis hinauszuzögern oder gar zu verhindern, ist mir dank meiner juristischen Bildung, meiner Spezialisierung im Völkerrecht und meiner Kreativität ein beeindruckender Lösungsansatz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Militär, Moldawien, Politik, Reisen, Rumänien, Transnistrien, Völkerrecht | Verschlagwortet mit , , | 10 Kommentare