Archiv der Kategorie: Islam

“Neuer Antisemitismus? Fortsetzung einer globalen Debatte”

Der Sammelband, herausgegeben von Christian Heilbronn, Doron Rabinovici und Natan Sznaider und erschienen bei Suhrkamp 2019, ist die Neuauflage eines Sammelbandes von 2004. Etliche der Autoren haben ihre damaligen Beiträge um 2018 geschriebene Postskripta ergänzt, wobei diese ausnahmslos ein Anwachsen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Bildung, Deutschland, Estland, Europa, Frankreich, Geschichte, Großbritannien, Holocaust, Iran, Islam, Israel, Judentum, Polen, Politik, Religion, USA | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Ein Spaziergang durch Tiflis

Zum Geburtstag verreise ich gewöhnlich in ein neues Land, am liebsten allein. Im Juli 2017 gönnte ich mir aus diesem Anlass eine Kaukasus-Rundreise (und feierte meinen 42. Geburtstag unerwartet mit dem aserbaidschanischen Ex-Präsidenten). Die georgische Hauptstadt Tiflis hat es mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Christentum, Fotografie, Georgien, Geschichte, Islam, Judentum, Politik, Reisen, Religion | Verschlagwortet mit , , , , | 11 Kommentare

Unsortierte Gedanken (22)

So, so, dieser Carles Puigdemont läuft also wieder frei herum. Wo bleiben die Rufe nach „Recht und Ordnung“, nach harten Strafen, nach Abschiebung? Im Jahr 2017 war ich anscheinend ziemlich träge, denn ich bin keinen einzigen Halbmarathon gelaufen. Da weltweit die Kriegsgefahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Bildung, Bolivien, Bundestagswahl 2017, Deutschland, Islam, Politik, Recht, Reisen, Sport, Tschechien | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

Wo ist Mekka?

Jeder kennt das: Man sitzt gerade bei McDonald’s oder sucht in der Stadtbibliothek nach dem neuen Roman von Karl May. Man hastet dem Bus mit der Nummer 5B hinterher oder spaziert ein weiteres Mal langsam durch den Park, um den Gang zum Zahnarzt aufzuschieben. Genau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Iran, Islam, Reisen, Religion | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Bekehrungsversuche in Jerusalem

Vor dem Tor zum Hof der Grabeskirche in Jerusalem warten zwei Muslime. Einer in weißer Dschallabija, dem langen untaillierten Gewand, und mit dem Bart, den Salafisten in Verruf gebracht haben. Der andere leger, aber auch mit Bart und Gebetskappe. Freundlich sprechen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Islam, Israel, Reisen, Religion | Verschlagwortet mit | 7 Kommentare

Die Synagoge neben der Moschee

Geographie war anscheinend nicht die starke Seite des von mir vor Urzeiten besuchten Gregor-Mendel-Gymnasiums in Amberg. Denn von Suriname habe ich erst jetzt bei der Vorbereitung meiner Südamerikareise Näheres erfahren, und von seiner Hauptstadt Paramaribo habe ich gar zum ersten Mal gehört. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Islam, Judentum, Politik, Reisen, Religion, Suriname | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

„Der Islam gehört zu Deutschland.“

Die Aufregung über diesen Satz habe ich noch nie verstanden. Dass auch der Islam zu Deutschland gehört, ergibt sich schon aus Art. 4 des Grundgesetzes. Artikel 4 GG (1) Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Islam, Politik, Religion, Verfassungsrecht | Verschlagwortet mit , | 10 Kommentare