Archiv der Kategorie: Peru

Das sollte es in jedem Hotel geben.

Als ich im Mundo-Albuerge-Hostel (nicht empfehlenswert da zu laut) in Lima (dito), Peru (dito) ankam, wurde ich gefragt, ob ich ein Zimmer mit oder ohne Katze haben wolle. Hoffend dass “gatito” nicht irgendeine unanständige Bedeutung hat, derer ich nicht bewußt war, sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Peru, Reisen | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Tagesnotizen 5

– „Wie kannst Du Dir das ständige Reisen leisten?“ – „Ich habe noch nie ein Produkt von Apple gekauft.“ Ein Fernwanderweg vom Schwarzen zum Kaspischen Meer hört sich nach einer guten Idee an. Er ist allerdings noch in Arbeit. Aber schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Brasilien, Deutschland, Medien, Peru, Recht, Reisen, Russland, Sprache, Syrien, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Bolivien vermisst das Meer

In jedem Land Südamerikas gibt es einen Aspekt, mit dessen Erwähnung man selbst den langatmigsten Gesprächspartner sofort zum Schweigen – und oft zum Weinen – bringen kann. In Brasilien genügt es, die Zahlenkombination 7-1 laut auszusprechen. In Bolivien lobt man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Chile, Geschichte, Militär, Peru, Politik, Reisen, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Die kleine Literaturliebhaberin

Das Museum in Narihualac war geschlossen, und so blieb mir nur ein Spaziergang durch die staubigen Straßen des kleinen Dorfes, das Beobachten einer der in Peru alltäglichen religiösen Prozession und der Besuch einiger Bars, um Schatten, Wasser und Chicha zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Fotografie, Peru, Reisen, Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Mann mit Hut

Als ich durch den Friedhof von Piura spazierte, lief ich gedankenverloren durch das gerade entstehende Bild eines Fotografen. „Hey, das sieht gar nicht mal so schlecht aus“, entschuldigte er meinen Lapsus und bezog sich dabei mehr auf den Hut als auf mich. Also gewährte ich ihm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Peru, Reisen | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Kon-Tiki

Bei der Vorbereitung meiner Reise zur Osterinsel kam mir natürlich wieder Kon-Tiki in den Sinn, eines der ersten Expeditionsbücher, das ich gelesen habe. Zwar segelte die Crew um Thor Heyerdahl 1947 nicht zur Osterinsel sondern weiter nördlich, doch die zugrundeliegende Frage, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Chile, Geschichte, Kino, Norwegen, Osterinsel, Peru, Reisen | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Was isst man in Peru?

Meerschweinchen und Katzen. Ehrlich. Als ich in Peru zum ersten Mal „guinea pig“ angepriesen sah, dachte ich noch, es wäre einer jener lustigen Übersetzungsfehler, die bei Speisekarten immer mal wieder passieren. Aber nein, liebe Kinder, das was Ihr zuhause streichelt und von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Peru | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare