Schlagwort-Archive: Copacabana

Coca Cola ist überall

Es gibt nicht viele Dinge, von denen ich abhängig bin. Monate können ins Land ziehen, in denen ich keine einzige Zigarre rauche. Bei Schokolade halte ich es nicht ganz so lange aus, etwa eine Woche maximal. Aber nach spätestens drei Tagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Brasilien, Chile, Fotografie, Osterinsel, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

Was macht Max Scheler am Titicaca-See?

Als ich in einem Schulhof in Copacabana in Bolivien diese Wandmalerei sah, stellten sich gleich ein ganzer Haufen von Fragen. 1 – Wer war Max Scheler? Der Name klang verdächtig deutsch. Und wenn es ein Deutscher/Österreicher/Schweizer zu ausreichender Bekanntheit bringt, dass eine Schule in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bolivien, Fotografie, Philosophie, Reisen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Romantik im Alter

Fotografiert in Copacabana am Ufer des Titicaca-Sees in Bolivien.

Veröffentlicht unter Bolivien, Fotografie, Leben, Reisen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Der tröstende Hund

Normalerweise mag ich keine Hunde. Wenn Hunde nicht ganz doof sind, merken sie das und lassen mich in Ruhe. Aber als ich auf dem Umzug von Bolivien nach Peru in Copacabana gestrandet war und dachte, mein gesamtes Gepäck, einschließlich meiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Fotografie, Reisen, Schreiben | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Die Materialisten-Christen

Wenn die Dinge, das Geld, die Weltlichkeit im Mittelpunkt unseres Lebens stehen, dann ergreifen sie Besitz von uns, und wir verlieren unsere menschliche Identität. Papst Franziskus, 29. September 2013 Diese neue Linie der Katholischen Kirche, die mit der Tradition des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Christentum, Fotografie, Philosophie, Reisen, Religion | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare