Archiv der Kategorie: Geschichte

Nächste Reise: Krakau

Die Fernuniversität heisst nicht nur so, weil man aus der Ferne studieren kann, sondern auch, weil man damit in die Ferne reisen kann. Ab morgen bin ich im Rahmen meines Geschichtsstudiums in Polen, und dort natürlich in der geschichtsträchtigsten Stadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Geschichte, Holocaust, Polen, Reisen | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Die deutsche Kolonie

Die deutschen Kolonien hießen nicht Kolonien, sondern Schutzgebiete. Die einzige deutsche Kolonie, die heute noch deutsche Kolonie heißt, war hingegen niemals eine deutsche Kolonie. Schon zu kompliziert? Dann hört jetzt besser auf, zu lesen. Mitten im besten Viertel von Haifa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Fotografie, Geschichte, Israel, Judentum, Reisen, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Gibt es die Bundesrepublik Deutschland überhaupt? Diskutieren mit Reichsbürgern

Vor vielen Jahren spazierte jemand in meine damalige Anwaltskanzlei, legte einen Bußgeldbescheid auf den Tisch und erklärte mir, in Verkennung unserer jeweiligen Rollen, warum er diesen auf keinen Fall bezahlen müsse: Der Bescheid sei von einer dazu nicht befugten Behörde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Politik, Recht, Völkerrecht, Verfassungsrecht | Verschlagwortet mit | 23 Kommentare

Bundeszentrale für Sparfüchse

Dass es bei der Bundeszentrale für politische Bildung das Grundgesetz kostenlos und auch sonst eine Menge interessanter Schriften zu günstigen Preisen gibt, fällt wie die verschiedenen Basen der Nukleotide oder die Epochen der deutschen Literaturgeschichte mit dem Ende der Schulzeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Bildung, Deutschland, Geschichte, Politik | 1 Kommentar

Die Rauchende Schlange

Gerade erst war der 8. und 9. Mai, zu dem die eurozentristischen Europäer das Ende des Zweiten Weltkriegs feiern, obwohl jene Veranstaltung in Asien noch ein paar Extramonate lief. Mit Paraden und Märschen wurde der überlebenden und mit Friedhofsbesuchen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brasilien, Geschichte, Italien, Militär, Politik, Reisen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Pilsen im Winterschlaf

Von Amberg aus ist Pilsen ein im buchstäblichen Sinn naheliegendes Reiseziel. Dass sich dennoch nur wenige auf den Weg dorthin machen, mag an dem in den (west)deutschen Köpfen sich anscheinend auf Ewigkeiten festgesetzten Eisernen Vorhang liegen. Vielleicht ist aber auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Geschichte, Militär, Politik, Reisen, Sport, Tschechien, USA | Verschlagwortet mit , | 12 Kommentare

Als Übersetzer zum Millionär

Tivat ist anders als der Rest von Montenegro: glitzernder, glänzender, teurer, angeberischer. Lauter Eigenschaften, an denen mir nichts liegt. Ich fahre eigentlich nur regelmäßig nach Tivat, um das Marinemuseum zu besuchen, das leider jedes Mal geschlossen ist. Das letzte Mal, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Montenegro, Schreiben, Sprache | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare