Archiv der Kategorie: Militär

Die Rauchende Schlange

Gerade erst war der 8. und 9. Mai, zu dem die eurozentristischen Europäer das Ende des Zweiten Weltkriegs feiern, obwohl jene Veranstaltung in Asien noch ein paar Extramonate lief. Mit Paraden und Märschen wurde der überlebenden und mit Friedhofsbesuchen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brasilien, Geschichte, Italien, Militär, Politik, Reisen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Pilsen im Winterschlaf

Von Amberg aus ist Pilsen ein im buchstäblichen Sinn naheliegendes Reiseziel. Dass sich dennoch nur wenige auf den Weg dorthin machen, mag an dem in den (west)deutschen Köpfen sich anscheinend auf Ewigkeiten festgesetzten Eisernen Vorhang liegen. Vielleicht ist aber auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Geschichte, Militär, Politik, Reisen, Sport, Tschechien, USA | Verschlagwortet mit , | 12 Kommentare

Die Insel des Generals

Im November 1860 hätte Giuseppe Garibaldi alles haben können. Er hatte einen Feldzug mit weniger als tausend Mann begonnen, aber marschierte von Sieg zu Sieg. Er hatte Begeisterung entfacht für eine Idee, die bis dahin unrealistisch schien: ein vereintes Italien. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Geschichte, Italien, Militär, Politik, Reisen, Sardinien | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Wie gefährlich ist Abchasien?

Das waren die Reaktionen als ich den Plan einer Reise nach Abchasien erwähnte: „Oje, oje, ist das nicht gefährlich?“ (siebzehnmal) „Pass auf, das ist sehr gefährlich dort!“ (achtmal) „Was willst Du denn dort?“ (fünfmal) „Sei vorsichtig! Sprich auf keinen Fall … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abchasien, Leben, Militär, Reisen | Verschlagwortet mit , | 11 Kommentare

Unsortierte Gedanken (14)

Wenn ich mal in einer Quiz-Show bin, nehme ich als Telefonjoker den Typen, der die Wikipedia geschrieben hat. Was passiert eigentlich wenn keine Partei über die 5%-Hürde kommt? Wenn ich all die gut gemeinten Ratschläge befolgt hätte, die ich bekommen habe, wäre mein Leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Bildung, Bolivien, Bundestagswahl 2017, Christentum, Deutschland, Frankreich, Georgien, Geschichte, Großbritannien, Kolumbien, Leben, Mexiko, Militär, Politik, Portugal, Recht, Reisen, Rumänien, Sprache, Völkerrecht, Verfassungsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland 1945-1949

Diese beiden Filme zeigen – in teilweise grausamen Bildern – wie die Alliierten unmittelbar nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs über Deutschland dachten. Sie sahen, meiner Meinung nach zurecht, eine Kontinuität des deutschen Militarismus und der Aggression von Preußen über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Holocaust, Kino, Militär, Reisen, USA | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Unsortierte Gedanken (13)

Stimmt es die Landesverfassungsgerichte eigentlich traurig, dass jeder nur nach Karlsruhe strebt? VW beißt sich wahrscheinlich in den Arsch beim Gedanken daran, dass die Betrügereien bezüglich erhöhter Abgaswerte im letzten Jahr der Obama-Regierung aufflogen. Die Trump-Regierung würde das wohl lockerer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Österreich, Bücher, Bildung, Deutschland, Georgien, Geschichte, Mazedonien, Militär, Politik, Reisen, Strafrecht, Syrien, Technik, Terrorismus, USA, Verfassungsrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen