Archiv der Kategorie: Kuba

Mein Drogenhändler aus Kuba

Read this in English. Ich mache Bibliothekspause am Maxplatz in Amberg. Egal, wieviel man studieren will, so eine Pause muss manchmal sein. Also sitze ich im Schatten jahrhundertealter Bäume, lese die Süddeutsche Zeitung und rauche eine Zigarre. Es dauert nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Kuba | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Unsortierte Gedanken (6)

Kreative Betrüger eröffnen eine falsche Botschaft. In Peru hatte ich zwei Couchsurfer aus Russland zu Besuch. Als sich die beiden untereinander auf Russisch unterhielten, fiel mir auf, wieviele deutsche Lehnwörter das Russische verwendet: Rucksack, Butterbrot, Gastarbeiter, Wunderkind u.s.w. Darauf angesprochen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Christentum, Kuba, Musik, Reisen, Religion, Russland, Sprache, Urheberrecht, USA | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Kuba, bevor die Amerikaner kommen

Sobald ich meinen bevorstehenden Umzug nach Lateinamerika bekanntgegeben hatte, trudelten die unerbetenen Ratschläge ein. Aus allen Himmelsrichtungen kamen sie, waren dabei aber so wortgleich, wie wenn sie ein und demselben Drehbuch entstammten: „Schau Dir Kuba an bevor die Amerikaner kommen!“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kuba, Politik, Reisen, USA | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar