Archiv der Kategorie: Strafrecht

Kriminalitätsprävention in Bolivien

Während meiner Wanderung auf den Chacaltaya fand ich in den Bergen ein entlegenes und verlassenes Dorf vor. Die Türen der teilweise schon verfallenden Häuser stehen offen, aber keines enthält etwas Interessantes. Nur an einer Tür steht: PROHIBIDO ROBAR („Diebstahl verboten“). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Fotografie, Reisen, Strafrecht | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Tagesnotizen 9

Diese Sendung über die Nürnberger Prozesse wartet nicht nur mit Originalaufnahmen auf, sondern rahmt diese in eine hervorragende Analyse von Peter Steinbach ein. Wieso gibt es kein LL.M.-Programm für Rechtsgeschichte? Bitte dieses Jahr nicht vergessen, den 100. Jahrestag der Russischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bolivien, Deutschland, Geschichte, Militär, Musik, Presserecht, Recht, Reisen, Rumänien, Russland, Strafrecht, Ukraine, USA | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Es geht voran in Ägypten

Zumindest statistisch: Anfang 2011 gab es 42 Gefängnisse in Ägypten. Heute sind es 64. Allein seit dem Amtsantritt von Sisi wurden 17 neue Gefängnisse gebaut. Es gibt über 60.000 politische Häftlinge. Mehr als die Hälfte aller Gefängnisinsassen im Land wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

6% oder 7% – auf jeden Fall zu viel

In dem Film Spotlight wurde die Studie von Richard Sipe zitiert, nach der mindestens 6% aller katholischen Priester pädophil sind und dies ausleben. Die Recherchen des Boston Globe bestätigten das, und in meiner Filmbesprechung stellte ich die Frage, wieso dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Religion, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Gefängnis für Schriftsteller: Literaturförderung in Rumänien

Blogger schreiben nicht deshalb nicht, weil ihnen nichts einfällt. Wenn dem so wäre, wären sie nie auf die Idee verfallen, die nichtsahnend durchs Internet streunende Restbevölkerung mit ihren ungefragt geäußerten Gedanken zu behelligen. Sie schreiben deshalb nicht, weil sie keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Literatur, Recht, Rumänien, Schreiben, Strafrecht | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

„Heimatschutz: Der Staat und die Mordserie des NSU“

Dieses Buch ist mehr als ein Buch über den NSU. Es ist ein Buch über die politische Kultur in Deutschland, die Gewaltbereitschaft und die staatlichen Verbindungen zu Rechtsextremen. Wenn man so etwas über ein anderes Land lesen würde, gäbe es eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Deutschland, NSU, Politik, Recht, Strafrecht, Terrorismus | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Filmkritik: Spotlight

Der beste Film des Jahres – und mein Freund Oscar aus Hollywood hat dieses Urteil bestätigt – kommt ohne Explosionen, ohne Verfolgungsjagden, ohne Liebesaffäre, ohne Superhelden, ohne wohlgeformten Kurven in knappen Kleidern und ohne Schießerei aus. Er zeigt einfach nur Menschen bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Kino, Reisen, Strafrecht, USA | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare