Archiv der Kategorie: Bolivien

Tagesnotizen 14

Wenn ich mal in einer Quiz-Show bin, nehme ich als Telefonjoker den Typen, der die Wikipedia geschrieben hat. Was passiert eigentlich wenn keine Partei über die 5%-Hürde kommt? Wenn ich all die gut gemeinten Ratschläge befolgt hätte, die ich bekommen habe, wäre mein Leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Bildung, Bolivien, Bundestagswahl 2017, Christentum, Deutschland, Frankreich, Georgien, Geschichte, Großbritannien, Kolumbien, Leben, Mexiko, Militär, Politik, Portugal, Recht, Reisen, Rumänien, Sprache, Völkerrecht, Verfassungsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Das Nazi-Taxi in Bolivien

Kürzlich habe ich darüber geschrieben, wie sich Fußballmannschaften in Südamerika auch durch ihre politische Ausrichtung unterscheiden. Anscheinend gibt es das gleiche bei Taxis. Dieser Moto-Taxi-Fahrer in Villa Tunari in Bolivien trug seine Einstellung so sichtbar auf dem Helm, dass es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Fotografie, Geschichte, Reisen | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Das Massaker von Milluni

In meinem Artikel über den Chacaltaya erwähnte ich den Friedhof in Milluni am Fuße des Huayna Potosí und bemerkte nebenbei, dass scheinbar das ganze Dorf gestorben war. Es stellt sich heraus, dass ich damit Recht hatte, aber dass die dahinterliegende Geschichte brutaler als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Fotografie, Geschichte, Militär, Politik, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Lynchjustiz in Bolivien

An vielen Orten in Bolivien sah ich an Strommasten, Straßenlaternen, auf Mauern und sogar neben der Kirche lebensgroße Puppen aufgehängt, deren Bedeutung sich mir nicht sofort erschloss. Als ich danach fragte, bekam ich immer ausweichende Antworten, die sich auf „Brauchtum“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Fotografie, Recht, Reisen, Strafrecht | 11 Kommentare

Frohe Ostern!

Mein kürzlicher aber nicht kurzer Artikel über Südamerika enthielt religionskritische Passagen, bei denen sich einige der religiösen Leser wahrscheinlich gedacht haben: „Na, da übertreibt der Atheist mal wieder heftig.“ Keineswegs und niemals. Um meinem Punkt zu unterstreichen, musste ich am Samstag Nachmittag nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Christentum, Fotografie, Religion, Video-Blog | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Warum ich nach Europa zurückkehre

Ursprünglich hatte ich vor, einige Jahre in Lateinamerika zu verbringen, um jedes Land von Argentinien bis Mexiko in Ruhe zu erkunden. Als Advokat des ständigen Wandels habe ich diesen Plan geändert und werde im Mai 2017 – nach nur eineinhalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bolivien, Brasilien, Chile, Christentum, Ecuador, Europa, Fotografie, Kolumbien, Leben, Mexiko, Musik, Osterinsel, Peru, Reisen, Religion, Venezuela | Verschlagwortet mit | 28 Kommentare

Der Unterschied zwischen Peru und Bolivien

„Peru und Bolivien sind ziemlich ähnlich“ liest und hört man allenthalben, selbst von Peruanern und Bolivianern. Historisch mag das stimmen. Bis ins frühe 19. Jahrhundert hieß die Gegend des heutigen Bolivien „Alto Perú“, also Hoch-Peru. Aber nachdem ich in beiden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bolivien, Peru, Recht, Reisen | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare