Schlagwort-Archive: Eisenbahn

Auf der Flucht

Ihr könnt es auf dem Foto nicht hören, aber das kleine Mädchen hat geweint. Fotografiert in Solotwino, Ukraine, im Juli 2022.

Veröffentlicht unter Fotografie, Ukraine | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Na gut, dann fahre ich halt nach Singapur.

To the English version of this well-thought-out plan. Ihr erinnert Euch hoffentlich an den träumerischen Plan der längstmöglichen Zugreise? Von Portugal über Spanien und Frankreich durch Mitteleuropa nach Russland, dann abbiegen in die Mongolei, durch China und schließlich nach Vietnam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter China, Laos, Malaysia, Reisen, Singapur, Thailand, Vietnam | Verschlagwortet mit | 12 Kommentare

Im Schlafentzug nach Schweden

To the English version of this story. Ich habe schlecht geschlafen. Fast überhaupt nicht. Obwohl ich ständig auf Reisen bin, auf fünf Kontinenten in 64 Ländern – oder umgekehrt – war, schlafe ich noch immer schlecht, wenn am nächsten Morgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dänemark, Deutschland, Fotografie, Reisen, Schweden, Technik | Verschlagwortet mit , , , , | 14 Kommentare

Tod durch Unterkühlung

Dreimal wäre ich fast an Unterkühlung gestorben. Jedes Mal lag ich danach zwei Wochen im Bett, haarscharf auf der Kante zwischen röchelndem gerade-noch-so-Leben und erlösendem Tod. Das erste Mal war ich, wie immer ohne entsprechende Kleidung oder Ausrüstung, in Bolivien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Deutschland, Reisen, Syrien | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Eine Postkarte aus Ulm

Der Bahnhof von Ulm versucht, durch willkürlich hohe Gleisnummern und durch Unterteilung von Bahnsteigen nach Nord, Süd, West und Ost den Eindruck zu erwecken, man wäre in New York. Anstatt Weltläufigkeit stellen sich Verwirrung und Hektik ein, die zum Hin- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Fliegerangriff auf die Orthographie

An der alten Bahnstrecke zwischen Ursensollen und Lauterhofen steht ein Kreuz, das laut Inschrift „Zum Gedenken an die Opfer des Fliegerangriff’s auf den Personenzug (Amberg – Ursensollen – Lauterhofen) am 20. 02. 1945 um 12:15 Uhr“ dient. Leider kann ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Zweiter Weltkrieg | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Kiew – Tag 21/21 – Bahnhof

Tja, so schnell vergehen drei Wochen. Schade. Andererseits, zum Hauptbahnhof in Kiew gehe ich gerne, weil er so ist, wie Bahnhöfe sein sollten: Groß, majestätisch, gemütlich, rund um die Uhr geöffnet, und mit allem, was man zum Überleben braucht, von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen, Ukraine | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare

Zwei Nachtzüge nach Osten

Read this article in English. Ich schreibe bewusst Nachtzüge, nicht Schlafwagen, denn ob ein Bett dabei ist, ob es gar eine Dusche gibt, mit wievielen Leuten ich den rollenden Schlafsaal teile, das alles habe ich beim Buchen nicht herausgefunden. Ja, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Polen, Reisen, Tschechien, Ukraine | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 21 Kommentare

Eine Zug- und Zeitreise: Im Mennoniten-Express von Winnipeg nach Toronto

Read this article in English. Dies ist der dritte Teil der Kanada-mit-dem-Zug-Durchquerungs-Trilogie, so dass ich die vorherige Lektüre von Teil 1 und Teil 2 empfehle. Ansonsten bekommt Ihr alles durcheinander, und die Geschichte wird entgleisen wie ein Güterzug, der eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Fotografie, Kanada, Reisen, Religion, Sprache, Technik | Verschlagwortet mit , , | 14 Kommentare

Hochzeitsreise im Zug

Der junge Mann ging allein in den Speisewagen, denn seine Frau folgte der strengen Regel, nach 8 Uhr abends nichts mehr zu essen, und war, nachdem der Zug auf der langen Reise schon mehrere Zeitzonen durchfahren hatte, unsicher, welche davon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Reisen, Schreiben | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare