Archiv der Kategorie: Fotografie

Eine Postkarte aus Trakai

Read this in English. Ich weiß gar nicht mehr genau, in welchem Jahr ich nach Litauen zog. Es muss so zehn Jahre her sein. Aber ich weiß noch genau, dass es an einem 1. Juli war. Denn in der gleichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Litauen | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Auf schwimmenden Inseln im Titicaca-See

Read this story in English. Puno, eine Kleinstadt in Peru. Gelegen auf 3827 Metern über dem Meeresspiegel. Deshalb ist es ziemlich kalt. Ich gehe mit Jacke ins Bett und morgens zum Joggen, um aufzutauen. Den Menschen hier sind die 3827 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Peru, Reisen, Video-Blog | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Eine Postkarte aus Schiras

Vor der Schah-Tscheragh-Moschee hält mich ein Wächter auf: “Sind Sie Muslim?” Wahrheitsgemäß verneine ich. “Ich bedaure, mein Herr, aber heute ist nur für Muslime geöffnet”, erklärt er unter Verweis auf das Aschura-Fest. Hilfsbereit fügt er hinzu, dass morgen für alle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Iran, Islam, Reisen, Religion | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Warum ich die Küste in Cornwall nicht ganz abgewandert bin

Read this article in English. 1 „Nehme ich den Nachtbus von Heathrow nach Newquay, dann komme ich gut ausgeschlafen an,“ hatte ich gedacht, obwohl ich eigentlich wissen hätte müssen, dass ich in Nachtbussen nicht wirklich zum Schlafen komme. Aber die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Großbritannien, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Abendessen à la carte

Mehr als acht Stunden bin ich unterwegs gewesen, auf dem Weg zur Tara-Schlucht, durch ausgestorbene Dörfer und dichte, dunkle Wälder wie aus Grimmschen Märchen. Die Sonne hat sich den ganzen Tag nicht gezeigt, und es ist unklar, ob die kalte, feuchte Suppe, die mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Montenegro, Reisen | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Sankt Nikolaus im Mai

To the English version of this report. Überall auf der Welt kommt der Heilige Nikolaus am 6. Dezember. Nicht so in Bari, einer Stadt im Süden Italiens. Hier kommt er im Mai und bleibt gleich eine ganze Woche. 19:40 Uhr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Apulien, Christentum, Fotografie, Italien, Reisen, Religion | Verschlagwortet mit | 8 Kommentare

Kyselka, Kurort für Könige, Kaiser und Kobolde

Read this in English. „Es wird sich nicht viel verändert haben“, dachte ich mir und hatte für die Reise in die Tschechische Republik einen etwas älteren Reiseführer eingepackt. Wenn Ihnen Karlsbad zu betriebsam ist und Sie der immer gleichen Begegnungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Reisen, Tschechien | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Auf den Spuren des Königs (Tag 9) Schloss Neuschwanstein

Read this article in English. 148 Neuschwanstein liegt hoch über dem Tal, auf einem Felsen, der sich eigentlich gar nicht zur Bebauung eignet. Das hätte die Baubehörde niemals genehmigen dürfen. Was da an Schmiergeld geflossen sein mag? Zu Fuß braucht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Fotografie, Geschichte, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Auf den Spuren des Königs (Tag 8) Schloss Hohenschwangau

Read this article in English. 123 Der Bus Nr. 78 zeigt das Fahrtziel nur auf Englisch an: „Hohenschwangau Castles“. Das muss diese Überfremdung sein, vor der viele in Deutschland Angst haben. Neben mir sitzen allerdings keine internationalen Touristen, sondern schlaftrunkene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Fotografie, Geschichte, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Nutzt den Herbst!

Read this article in English. Gewöhnlich hinken meine Artikel dem tatsächlichen Geschehen Monate, Jahre oder gar Jahrzehnte hinterher. Aber heute gibt es ganz aktuell ein paar Fotos meiner gestrigen Wanderung im Landkreis Amberg-Sulzbach, um Euch zuzurufen: Nutzt den Herbst, solange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Fotografie, Reisen | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare