Archiv der Kategorie: Fotografie

Wie Fotografen ums Leben kommen

Ja, ja, ich weiß schon, dass man sich nicht mitten auf die Bundesstraße stellen soll. Aber wie kann man der Versuchung widerstehen, wenn man an einem schönen Herbsttag wie heute auf der B168 von Peitz nach Lieberose fährt? (Die älteren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Fotografie | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Hej Hej

Read this in English. Schweden ist schön. Sehr schön. Wunderschön. Viel Wald und Wasser und bunte Holzhäuschen. Wie in Bullerbü. Dennoch wird es von hier relativ wenig Geschichten geben. Denn meine Geschichten leben von den Begegnungen mit Menschen. Und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Schweden | 35 Kommentare

Freie Fahrt für tote Bürger

Alle anderen müssen zu Fuß gehen. (Fotografiert in Baza, Andalusien.)

Veröffentlicht unter Andalusien, Fotografie, Reisen, Spanien | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Sonnenaufgang auf dem Friedhof

To the English version. Von den vielen Dingen, die Menschen komisch an mir finden, sind zwei der häufigsten Fragen: „Wieso gehst du freiwillig auf einen Friedhof?“ und „Warum stehst du um 5 Uhr auf, obwohl du ausschlafen könntest?“ Die Antwort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Reisen, Schweden | Verschlagwortet mit , , , | 14 Kommentare

Im Schlafentzug nach Schweden

To the English version of this story. Ich habe schlecht geschlafen. Fast überhaupt nicht. Obwohl ich ständig auf Reisen bin, auf fünf Kontinenten in 64 Ländern – oder umgekehrt – war, schlafe ich noch immer schlecht, wenn am nächsten Morgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dänemark, Deutschland, Fotografie, Reisen, Schweden, Technik | Verschlagwortet mit , , , , | 11 Kommentare

Geburtstag ohne Gardasee

To the English version. Der Gardasee ist nur 50 km von Trient entfernt. Eigentlich will ich nicht unbedingt dorthin, wo alle anderen Touristen sind. Aber am Gardasee liegen nicht nur Badetouristen, sondern auch Salò, wo Mussolini zwischen Sturz und Tod … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Italien, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | 15 Kommentare

Vogelsang, die Nazi-Burg in der Eifel

To the English version. Eigentlich will ich nur zur Abwechslung trampen. Ein bisschen weiter weg, weil ich die grünen Hügel um Bad Münstereifel schon ausreichend zu Fuß erkundet habe. Egal wohin. Weil man aber in einer zielorientierten Gesellschaft, in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Fotografie, Geschichte, Reisen, Zweiter Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , | 25 Kommentare

Eine Postkarte aus Bad Münstereifel

Ich weile, weil ich endlich wissen wollte, wo der gleichnamige Turm herkommt, gerade für zwei Wochen in der Eifel. Daraus wird, soviel sei versprochen und angedroht, ein längerer Bericht, aus dem ich vorab ein Kapitel teile. Weil die Statuten der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Fotografie, Reisen, Religion | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

Autostöppeln, eine Odyssee mit 50 Ave Marias (Teil 3 von 3)

Click here to read this article in English. Praktischerweise lest Ihr vor diesem Artikel Teil 1 und Teil 2 der Autostöppel-Odyssee. Ihr erinnert Euch, ich hatte es nicht auf die Autobahn geschafft, die Sonne war untergegangen und ich stand ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Fotografie, Reisen, Schweiz | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Autostöppeln, eine Odyssee mit 50 Ave Marias (Teil 2 von 3)

Read this article in English. Praktischerweise lest Ihr vor diesem Artikel Teil 1 der Autostöppel-Odyssee. Ihr erinnert Euch, wir waren relativ problemlos in Friedrichshafen angekommen, wo es mir allerdings so gut gefiel, dass ich ein wenig versumpfte. Weiter geht’s: Nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Fotografie, Reisen, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , , | 17 Kommentare