Archiv der Kategorie: Religion

Die schönste Zeit des Jahres

… ist nun bald wieder vorüber. Damit Ihr Euch noch ein bisschen länger an den Farben berauschen könnt, habe ich mal wieder meinen Vater zum Fotografieren geschickt. Er traut sich leider nicht mehr so weit von zu Hause fort (hoffentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Fotografie, Judentum | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Tagesnotizen 16

Jedes Mal, wenn ich nach Europa zurückkehre, haben sich die Mieten verdoppelt. In Deutschland kann es durchaus passieren, dass man beim Spazierengehen mitten auf der Wiese einen splitternackten Mann auf einer Decke meditieren sieht. Ich wollte ihn nicht erschrecken und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Bildung, Deutschland, Geschichte, Judentum, Musik, Religion, Sprache, Tschechien, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mit oder ohne Kreuz?

Das ist die Frage beim Berliner Stadtschloss. Dabei ließe sich der Streit beilegen, wenn das Kreuz auch eine praktische Funktion erfüllen würde. Zum Beispiel für die Stromleitung: (Fotografiert in Humberstone, Chile.)

Veröffentlicht unter Chile, Christentum, Deutschland, Fotografie, Reisen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Tagesnotizen 14

Wenn ich mal in einer Quiz-Show bin, nehme ich als Telefonjoker den Typen, der die Wikipedia geschrieben hat. Was passiert eigentlich wenn keine Partei über die 5%-Hürde kommt? Wenn ich all die gut gemeinten Ratschläge befolgt hätte, die ich bekommen habe, wäre mein Leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Bildung, Bolivien, Bundestagswahl 2017, Christentum, Deutschland, Frankreich, Georgien, Geschichte, Großbritannien, Kolumbien, Leben, Mexiko, Militär, Politik, Portugal, Recht, Reisen, Rumänien, Sprache, Völkerrecht, Verfassungsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Frohe Ostern!

Mein kürzlicher aber nicht kurzer Artikel über Südamerika enthielt religionskritische Passagen, bei denen sich einige der religiösen Leser wahrscheinlich gedacht haben: „Na, da übertreibt der Atheist mal wieder heftig.“ Keineswegs und niemals. Um meinem Punkt zu unterstreichen, musste ich am Samstag Nachmittag nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Christentum, Fotografie, Religion, Video-Blog | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Karfreitag

Karfreitag ist der Tag im Jahr, an dem Katholiken versuchen zu beweisen, dass sie genauso verrückt und durchgeknallt wie die Angehörigen der meisten anderen Religionen sein können. Auf den Philippinen schlagen sich manche Leute blutig, andere spielen die Kreuzigung von Jesus Christus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Religion | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Warum ich nach Europa zurückkehre

Ursprünglich hatte ich vor, einige Jahre in Lateinamerika zu verbringen, um jedes Land von Argentinien bis Mexiko in Ruhe zu erkunden. Als Advokat des ständigen Wandels habe ich diesen Plan geändert und werde im Mai 2017 – nach nur eineinhalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Bolivien, Brasilien, Chile, Christentum, Ecuador, Europa, Fotografie, Kolumbien, Leben, Mexiko, Musik, Osterinsel, Peru, Reisen, Religion, Venezuela | Verschlagwortet mit | 28 Kommentare