Schlagwort-Archive: Irak

Büchermarkt im Mittleren Osten

Im Irak lassen Buchhändler die Bücher nachts einfach neben der Straße stehen, weil man sich sagt: „Leser stehlen nicht, und Diebe lesen nicht.“ Das erinnert mich an eine Episode aus dem Iran. In einem Antiquariat fand ich so viele interessante … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Iran, Reisen | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Tagesnotizen 12

Wer etwas Bewegendes hören möchte, das vielleicht den Glauben an die Menschheit wiederherstellt, dem sei diese Reportage über ein israelisches Krankenhaus empfohlen, das syrische Verwundete und Kranke behandelt. Ich hätte nicht gedacht, dass viele Menschen meine extrem langen Artikel wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Albanien, Armenien, Bildung, Deutschland, Geschichte, Israel, Kino, Militär, Syrien, Terrorismus, USA | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Tagesnotizen 5

– „Wie kannst Du Dir das ständige Reisen leisten?“ – „Ich habe noch nie ein Produkt von Apple gekauft.“ Ein Fernwanderweg vom Schwarzen zum Kaspischen Meer hört sich nach einer guten Idee an. Er ist allerdings noch in Arbeit. Aber schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Brasilien, Deutschland, Medien, Peru, Recht, Reisen, Russland, Sprache, Syrien, Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

ISIS rekrutiert mehr deutsche Kämpfer

Veröffentlicht unter Geschichte, Holocaust, Militär | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Transparenz des Terrors

ISIS, die Terror-Organisation aus Syrien und dem Irak, veröffentlicht jährlich einen Geschäftsbericht, in dem all ihre Angriffe ebenso aufgelistet werden wie Ausgaben, Unternehmensvergrößerungen, strategische Ziele, neue Mitarbeiter u.s.w. Sogar mit hübschen Infografiken. Sie können den vollständigen Geschäftsbericht hier herunterladen (PDF, 410 Seiten). Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Militär, Politik, Syrien, Terrorismus | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Warum versinkt der Irak im Chaos?

Ein Land reich an Öl, eine der Geburtsstätten menschlicher Zivilisation, gesegnet mit Demokratie und Rechtsstaat, die die gütige Weltgemeinschaft zum Geschenk gemacht haben. Das ist der Irak. Warm geht es mit solch einem Land bergab? Warum gibt es Bürgerkrieg? Warum kontrollieren terroristische Milizen das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Militär, Politik, USA | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

„24 Jahre Diktator, und am Ende wird nur ein Hafen nach mir benannt?“

Als ich in Tallinn dieses Schild sah, wunderte ich mich, wieso um alles in der Welt jemand einen Hafen nach Saddam Hussein benennen will. Vor allem so weit weg vom Irak. Bis ich merkte, daß „sadam“ das estnische Wort für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Estland, Fotografie, Reisen, Sprache | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar