Archiv der Kategorie: Reisen

„Splendid Isolation“

Dieses Haus in Newquay ist ein gutes Symbol dafür, wie sich Großbritannien in Europa sieht. Wahrscheinlich glaubt das Haus sogar, es sei autark, während es natürlich vom Handel und der Kooperation mit dem Festland abhängt. Im 19. Jahrhundert wurde für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Fotografie, Großbritannien, Politik, Reisen | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Hochzeitsreise im Zug

Der junge Mann ging allein in den Speisewagen, denn seine Frau folgte der strengen Regel, nach 8 Uhr abends nichts mehr zu essen, und war, nachdem der Zug auf der langen Reise schon mehrere Zeitzonen durchfahren hatte, unsicher, welche davon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Reisen, Schreiben | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Von Edmonton nach Winnipeg in einem Zug voll alter Männer

Im ersten Teil dieser Trans-Kanada-Eisenbahn-Trilogie, den zuerst zu lesen ich aus Gründen der stringenten Befolgung des Fahrplans empfehle, hatte ich über die historische Bedeutung der Bahn für die Entwicklung Kanadas geschrieben. Die aktuelle Bedeutung für den Personenverkehr erkennt man an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Kanada, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

„Couchsurfing im Iran“ von Stephan Orth

Couchsurfing, das kostenlose Übernachten bei bis dahin Fremden, ist eine gute Möglichkeit, Land und Leute kennenzulernen. Das gilt umso mehr in Ländern, in denen man die Sprache nicht spricht und wo man ohne örtliche Hilfe etwas aufgeschmissen ist. (Eine meiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Iran, Reisen | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Glyphosat

Wenn man in Deutschland nur das Wort Glyphosat erwähnt, nehmen alle Reißaus -obwohl sie stattdessen lieber zum Rechtsanwalt rennen und Monsanto/Bayer den Arsch abklagen sollten. In Kanada hingegen steht in jeder Garderobe ein Kanister Glyphosat für den Hausgebrauch. Das hält … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kanada, Reisen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Wie funktioniert Housesitting/Haushüten?

Manchmal verändert eine zufällige Begegnung den weiteren Verlauf unseres Lebens. Letzten Winter, als ich vom Berg Vrmac nach Tivat hinabstieg, traf ich auf eine Dame mit Hund. Der Hund sei allerdings gar nicht ihrer, erklärte sie, und sie sei eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen, Video-Blog | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Welchen Brexit wollt Ihr? Nein! Nein! Nein! Nein! Nein! Nein! Nein! Nein!

Es verbleiben nur mehr ein paar Stunden bis zum Ende der Brexit-Frist, und das Vereinigte Königreich ist sich immer noch gänzlich uneinig über die angestrebte Zukunft. Den britischen Abgeordneten wurden gestern acht Vorschläge vorgelegt, von denen sie manche schon in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Großbritannien, Politik, Reisen | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare