Archiv der Kategorie: Ungarn

Wo ist die Mitte Europas?

Durch das Buch Schwarze Erde wurde ich aufmerksam auf einen kleinen Ort in der Ukraine, der 1887 als geographisches Zentrum Europas errechnet und ernannt wurde: Dilowe. „Nanu?“ wunderte ich mich, nicht weil ich Dilowe diese Auszeichnung nicht gönnen würde, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Estland, Europa, Fotografie, Kino, Litauen, Politik, Reisen, Ukraine, Ungarn | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Warum Osteuropa nicht mehr Flüchtlinge aufnehmen kann

Liebe Westeuropäer, wie es scheint, seid Ihr ein bißchen sauer über unsere mangelnde Bereitschaft, mehr Flüchtlinge aufzunehmen. Es wäre schade, wenn darüber unsere Partnerschaft zerbräche, also gestattet uns bitte, Euch die Lage mal aus osteuropäischer Perspektive darzustellen. Wir sind uns sicher, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Litauen, Politik, Rumänien, Ungarn | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Hotel Trianon

Ich wette, dieses Hotel in Amsterdam empfängt nicht sehr viele Gäste aus Ungarn. Zugegeben, diese Anspielung ist schwer zu verstehen für Nichtungarn und Nichthistoriker. Wer zu viel Zeit hat, kann mal über den Vertrag von Trianon lesen. Dieses Regelwerk ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Politik, Reisen, Ungarn | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Eine Feier für Baschar al-Assad

Diktator, Massenmörder, Kriegsverbrecher. Das ist Baschar al-Assad. In einer europäischen Hauptstadt findet eine Feier zu seinen Ehren statt. Das ist freie Meinungsäußerung. So beobachtet im April 2015 in Budapest, passenderweise auf dem „Heldenplatz„, zwischen Kunsthalle und dem Museum der Bildenden Künste. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Militär, Politik, Reisen, Syrien, Ungarn | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Zigarren sind so gesund wie Äpfel

In Budapest sah ich diesen Gesundheitshinweis auf einer Zigarre, die ich mir gekauft hatte, um mich selbst für mein bisher bestes Ergebnis bei einem Halbmarathon zu belohnen: Nun spreche ich kein Ungarisch, aber das Bild eines Apfels verdeutlicht mir, dass diese Zigarre extrem gesund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sprache, Ungarn | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Ungarische Runen

Wie wenn Rumänisch und Ungarisch nicht schon schwierig genug wären, bin ich im Szeklerland in Rumänien auf Straßenschilder gestoßen, die neben den beiden vorgenannten Sprachen noch ein drittes mir bisher unbekanntes Alphabet aufführen. Bei den Zeichen direkt über dem Pfeil handelt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen, Rumänien, Sprache, Ungarn | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Die Revolutionen von 1989

1989, das waren noch Zeiten! Mit jeder Ausgabe der Tagesschau veränderte sich die Welt so schnell, dass die meisten schon damals den Überblick verloren. Jetzt, 25 Jahre später, herrscht nur noch eine vage Erinnerung an ein Gemisch aus fallenden Mauern, peitschenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter China, Deutschland, Estland, Europa, Geschichte, Lettland, Litauen, Politik, Rumänien, Ungarn | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare