Archiv der Kategorie: Kino

Filmkritik „Die dunkelste Stunde“

Juhu, ein Film über Churchill, über den Zweiten Weltkrieg! Ein Film, bei dem auch der Geschichtsstudent ohne schlechtes Gewissen den Schreibtisch verlassen und sich auf den Weg ins Kino machen kann. Doch dort sogleich die erste Enttäuschung: Selbst in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Großbritannien, Kino | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

„Das finstere Tal“, ein Western aus Südtirol

Mit meiner Vorliebe für Western-Filme bekomme ich pro Jahr höchstens ein oder zwei neue Filme im Kino zu sehen, und muss deshalb manchmal auf Klassiker oder Exoten zurückgreifen. Heute stieß ich dabei auf eine österreichisch-deutsche Produktion, die in Südtirol gedreht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Österreich, Deutschland, Italien, Kino | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Leicht zu verwechseln (39) Bergfilme

Bergfilm in Deutschland: Bergfilm in Jugoslawien: (übrigens gefilmt in den Bergen Montenegros und Bosniens)

Veröffentlicht unter Kino, Montenegro | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Unsortierte Gedanken (19)

Ich verstehe die Aufregung um die US-amerikanische Botschaftsverlegung nach Jerusalem nicht. Die österreichische Repräsentanz war schon immer in Jerusalem. „Wenn Du wirkliche Einsamkeit erfahren willst, musst Du nach Deutschland fahren.“ (Andrzej Stasiuk in Dojczland) – Hey Andreas, wie leicht ist eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Österreich, Deutschland, Israel, Kino, Montenegro, Politik, Reisen, Rumänien, Sprache | Verschlagwortet mit , , , , , , | 24 Kommentare

Wo ist die Mitte Europas?

Durch das Buch Schwarze Erde wurde ich aufmerksam auf einen kleinen Ort in der Ukraine, der 1887 als geographisches Zentrum Europas errechnet und ernannt wurde: Dilowe. „Nanu?“ wunderte ich mich, nicht weil ich Dilowe diese Auszeichnung nicht gönnen würde, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Estland, Europa, Fotografie, Kino, Litauen, Polen, Politik, Reisen, Slowakei, Tschechien, Ukraine, Ungarn | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Ein Western aus Bolivien

Zum Tod von Sam Shepard kann man sich viele seiner Filme mal wieder ansehen: Homo Faber, Black Hawk Down, Don’t Come Knocking und unzählige mehr. Selbst mir war bisher unbekannt, dass er in dem in Bolivien angesiedelten Western Blackthorn die Figur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Kino, Reisen | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Deutschland 1945-1949

Diese beiden Filme zeigen – in teilweise grausamen Bildern – wie die Alliierten unmittelbar nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs über Deutschland dachten. Sie sahen, meiner Meinung nach zurecht, eine Kontinuität des deutschen Militarismus und der Aggression von Preußen über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Holocaust, Kino, Militär, Reisen, USA | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare