Archiv des Autors: Andreas Moser

Über Andreas Moser

Travelling the world and writing about it. I have degrees in law and philosophy, but I'd much rather be a writer, a spy or a hobo.

Eisenbahnreiseromantik

Read this in English. Wenn ich von meinen Eisenbahnreisen um die Welt erzähle, von der Kanada-Durchquerung, der Fahrt im Orient-Express oder von der Fahrt fast bis zum Nordkap, dann glänzen die Leseraugen sehnsuchtsvoll. Manche tippen sogleich die Kündigung, um am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Reisen, Slowakei | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare

Auf dem Dorf in Ungarn

Ein Hotspot der internationalen Kulturszene ist Lepsény in Ungarn nicht gerade.
Aber ein paar hübsche Fotos habe ich trotzdem für Euch. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Reisen, Ungarn | Verschlagwortet mit , , | 17 Kommentare

Vor hundert Jahren wurde König Ferdinand befördert – Oktober 1922: Großrumänien

Nicht nur wir waren und sind mit den Hohenzollern geschlagen.
Zur Gründung des Königreiches holte sich auch Rumänien diese Bande ins Haus. Und vor hundert Jahren wurde König Ferdinand sogar zum zweiten Mal gekrönt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Geschichte, Moldawien, Reisen, Rumänien, Ungarn | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Bratislava – erster Eindruck

Auf der Reise nach Kremnica musste ich einen Zwischenstopp in Bratislava einlegen, war aber nicht in der Stimmung zum Schreiben. Deshalb gibt es diesmal nur ein paar Fotos: Ich hatte nicht viel Zeit. Nur ein langer Spaziergang am Nachmittag und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Reisen, Slowakei | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Per Anhalter zum Fröhlichen Friedhof

Eigentlich wollte ich nur zu einem Friedhof in Rumänien trampen. Keine Ahnung, warum es plötzlich um Abtreibungen, um Waisenhäuser und um den Zweiten Weltkrieg geht…
Aber dafür habe ich Euch schöne Fotos mitgebracht! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Reisen, Rumänien | Verschlagwortet mit , , , | 13 Kommentare

Das geheime jugoslawische Weltraumprogramm

Read this in English. Nachdem mein Bruder und ich in Montenegro unverhofft und eher zufällig einen geheimen jugoslawischen U-Boot-Hafen entdeckt hatten (bitte lest jene Geschichte zuerst, sonst ergibt diese hier keinen Sinn), waren wir noch den ganzen Abend vollkommen begeistert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bosnien-Herzegowina, Geschichte, Kino, Kroatien, Militär, Montenegro, Politik, Technik, USA, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare

Mobilmachung in Russland

Nachdem die russische Regierung die Mobilmachung verkündet hatte, entdeckten tatsächlich viele Russen, vor allem junge Männer, ganz spontan den patriotischen Wunsch zu mehr Mobilität. Wenn man bedenkt, dass solche Mobilmachungen einst den Ersten Weltkrieg ausgelöst haben, ist das allerdings etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Militär, Politik, Russland | Verschlagwortet mit | 9 Kommentare

Podcast übers Haus- und Katzensitting

Immer wieder melden sich Leserinnen und Leser mit dem Wunsch nach einer Podcast-Fassung dieses Blogs. Die wird es nicht geben. Zum einen stehe ich mit allem auf Kriegsfuß, was noch mehr technische Geräte, Technologie, Apps oder Satelliten benötigt. Eigentlich ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Reisen | Verschlagwortet mit , , | 11 Kommentare

Liegen für die Wissenschaft

Vor kurzem habe ich von der Meisterschaft im Herumliegen aus Montenegro berichtet. Und jetzt besteht auch für Euch die Möglichkeit, im Liegen nicht nur berühmt zu werden und eine Menge Geld zu verdienen, sondern zudem einen wichtigen Beitrag zur Wissenschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , , | 9 Kommentare

Ich bin kein Spion, ich bin nur neugierig

Read this article in English. In Albanien sind vor kurzem drei Personen festgenommen worden, als sie in eine ehemalige Munitionsfabrik eindringen wollten. Zur Erklärung gaben sie an, dass sie Blogger seien und gerne alte Gebäude fotografieren. Menschen, die zu viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Albanien, Fotografie, Militär, Montenegro, Reisen | Verschlagwortet mit , | 9 Kommentare