Das sollte es in jedem Hotel geben.

Als ich im Mundo-Albuerge-Hostel (nicht empfehlenswert da zu laut) in Lima (dito), Peru (dito) ankam, wurde ich gefragt, ob ich ein Zimmer mit oder ohne Katze haben wolle. Hoffend dass “gatito” nicht irgendeine unanständige Bedeutung hat, derer ich nicht bewußt war, sagte ich „mit Katze, bitte“.

Und tatsächlich wartete in meinem Zimmer eine Katze auf dem Bett.

katze-im-hotel

Das ist eine Sache, die sich andere Hotels abschauen könnten.

Über Andreas Moser

Travelling the world and writing about it. I have degrees in law and philosophy, but I'd much rather be a journalist, a spy or a hobo.
Dieser Beitrag wurde unter Peru, Reisen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Das sollte es in jedem Hotel geben.

  1. Peter Chylewski schreibt:

    Sehr hübsch!

  2. Pingback: Wie geil ist das denn? Ein Hotel in Lima bietet … | sb'log

  3. Draalo schreibt:

    Öhm wut?

    Wie geil ist das denn 🙂

Hier ist Platz für Kommentare, Fragen, Kritik:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s