Danke an die Flüchtlinge!

Liebe Flüchtlinge,

ich möchte mich bei Euch aus tiefstem Herzen bedanken!

Mit Eurer Hilfe ist es in den letzten Wochen ganz einfach geworden, im Kreise meiner Freunde, Bekannten, Kollegen und Verwandten die Ausländerfeinde, Rassisten und unmenschlichen Arschlöcher zu erkennen. Dafür hätte ich sonst Jahre aufwenden müssen, und bei vielen wäre ich vielleicht nie darauf gekommen.

Nur schade, dass so viele von Euch dafür sterben mussten.

drowned Syrian boy

Über Andreas Moser

Travelling the world and writing about it. I have degrees in law and philosophy, but I'd much rather be a journalist, a spy or a hobo.
Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Danke an die Flüchtlinge!

  1. Ja! Ich frage mich wie herzlos/kaltherzig, dumm, ungebildet und arrogant man sein kann, dass man nicht einmal für die Kinder Mitgefühl aufbringen kann und wie UNMENSCHLICH kann man sein sich an deren Tod zu ergötzen.

    • American Viewer schreibt:

      Empathie ist wie Angst oder Hass kein besonders guter Ratgeber. So sehen es zumindest ein paar amerikanische Psychiater und Psychologen.

      Ich muss dabei immer an den Spruch von Paul Bloom denken: „I’m writing a book on empathy,“ psychologist Paul Bloom (Yale) keeps telling people. They respond warmly, until I follow up with, „I’m against it.“

  2. American Viewer schreibt:

    Ist das alles was Dir zum Thema einfällt? Man hört mal wieder nur „ich, ich, ich“. Das ist natürlich die höhere Absicht der Migranten: Sie wagen die Überfahrt für Dich und sterben für Dich, damit Du erkennst, wer im Kreise Deiner Freunde, Bekannten, Kollegen und Verwandten toll ist und wer nicht. So wird es sein.

    „Nur schade, dass so viele von Euch dafür sterben mussten.“
    Dafür? Geht es nicht noch ein bisschen zynischer?

  3. Pingback: Thank you, refugees! | The Happy Hermit

Hier ist Platz für Kommentare, Fragen, Kritik:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s