Graffiti in Deutschland

Sechs Jahre lang war ich in ganz Europa unterwegs und habe überall politische Graffiti gesehen. „X muss unabhängig werden“ streitet sich mit „X ist Teil von Y“. „Tod den Albanern“ wird ein paar Kilometer weiter zu „Tod den Serben“. „Hängt Merkel“, „Hängt Ponta“, „Hängt Renzi“ und wen auch noch alles.

Jetzt bin ich mal zwei Wochen in Deutschland, und muss wohltuend bemerken, dass das Niveau der politischen Auseinandersetzung ein anderes ist. Selbst die Graffiti sind hier relativ sachlich gehalten.

Klimatod

Wenn anderswo zum Töten politischer Gegner oder zum Völkermord aufgerufen wird, findet man beim Spazierengehen zwischen Ammerthal und Amberg eine Warnung vor der Zerstörung unseres Planeten.

Erde kaputt

Das ist schon eher putzig als Sachbeschädigung.

Über Andreas Moser

Travelling the world and writing about it. I have degrees in law and philosophy, but I'd much rather be a journalist, a spy or a hobo.
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Fotografie, Politik, Reisen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hier ist Platz für Kommentare, Fragen, Kritik:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s