Paypal ist übersensibel

Wie Ihr wisst, biete ich gegen eine kleine Spende Postkarten von den spektakulärsten Orten der Welt an. Dadurch halte ich meinen Blog am Laufen, und es bringt einen Lichtblick in Euer gestresstes Leben, wenn Ihr eines Abends nach 14 Stunden im Büro eine Postkarte von der Osterinsel vorfindet.

Kürzlich erhielt ich eine Nachricht von Paypal, dass eine der Spenden „verdächtig“ sei und dass dies „untersucht“ werden müsse. Ich dachte, dass ein Leser vielleicht nicht ausreichend Deckung auf seinem Konto hätte, oder dass es sich um einen Drogendealer oder um eine dieser verdächtigen nigerianischen Prinzessinnen handelte, die Millionen verschenken.

Aber nein. Es war nur ein Leser, der den Wunsch geäußert hatte, keine Postkarte aus dem Iran zu erhalten.

Das war Anlass genug für Paypal, ihn zu kontaktieren und zu fragen, was zum Henker er sich dabei gedacht hatte, das Wort „Iran“ in seiner Überweisung aufzuführen. Seine Erklärung, dass er eben eine Postkarte aus jedem anderen Land bevorzuge, reichte nicht aus, um Paypal davon zu überzeugen, dass diese Überweisung nichts mit dem Iran zu tun hatte, nicht aus dem Iran stammte, nicht für den Iran bestimmt war und das 15 $ sowieso kein erheblicher Beitrag zu einem Nuklearwaffenprogramm wären.

donation-declined

Also lehnte Paypal die Überweisung ab. Der Spender versuchte es noch zweimal, ohne irgendeinen Verewndungszweck, aber beide Male wurde die Zahlung zurückgewiesen.

Wahrscheinlich sind wir jetzt beide auf einer Liste von Terrorverdächtigen.

Paypal, Ihr müsst wirklich ein bißchen lockerer werden.

(Read this in English.)

Über Andreas Moser

Travelling the world and writing about it. I have degrees in law and philosophy, but I'd much rather be a journalist, a spy or a hobo.
Dieser Beitrag wurde unter Iran, Wirtschaft abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Paypal ist übersensibel

  1. Pingback: Paypal + Überweisungstext mit "Iran" = TERROR | -=daMax=-

  2. Pingback: Hat hier jemand Paypal? – Netzbasti

  3. DasKleineTeilchen schreibt:

    meine welt bricht zusammen. verrückt, alle verrückt.

  4. svenbuechler schreibt:

    >> Wahrscheinlich sind wir jetzt beide auf einer Liste von Terrorverdächtigen.

    Das ist ja echt eine krasse Geschichte. Hattest Du seitdem schon wieder erfolgreiche Transaktionen über Paypal? Und weißt Du, ob Dein Leser Paypal jetzt noch nutzen kann?

Hier ist Platz für Kommentare, Fragen, Kritik:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s