Schockbilder

Bei Tabakprodukten, von denen jeder weiss, dass sie potentiell gefährlich sind, zu deren Konsum niemand gezwungen wird, und die nach Rauchverboten in öffentlich genutzten Räumen kaum mehr jemanden anderen schädigen, gibt es in einigen Ländern sogenannte Schockbilder. Diese Fotos von Raucherbeinen, Krebs und Tod sollen dem Raucher die Folgen seines Inhalierens drastisch vor Augen führen und ihn letztlich zum Aufgeben bringen.tabak_schockbilder

Bei Fleischprodukten, zu deren Produktion andere Lebewesen gegen ihren Willen grausam behandelt und getötet werden, obwohl es ausreichend Nahrungsmittelalternativen gäbe, denkt niemand daran, Fotos aus Schlachthöfen auf die Salami- oder Hühnchenschenkelpackung zu drucken.

Komisch, dass man zur Erhaltung des eigenen Lebens angehalten wird, während das Auslöschen anderer Leben keine Kopfzerbrechen bereitet.

(In English.)

Über Andreas Moser

Travelling the world and writing about it. I have degrees in law and philosophy, but I'd much rather be a writer, a spy or a hobo.
Dieser Beitrag wurde unter Philosophie abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Schockbilder

  1. frank schreibt:

    Ich bin weder als Vegetarier noch als Kanninchen zur Welt gekommen und brauche mein saftiges Steak. PUNKT

    • Andreas Moser schreibt:

      Man „braucht“ viel weniger als man denkt.

      Im Übrigen bist Du sehr wohl als Vegetarier zur Welt gekommen, wenn Du Dich daran erinnerst, was Du die ersten Monate/Jahre so gegessen hast.

  2. Pingback: Shocking anti-tobacco pictures | The Happy Hermit

  3. frank schreibt:

    Und was fressen Loewen und Tiger die erste Zeit? Das ist doch kein Grund auf einen saftigen Schweinebauch zu verzichten. Die Welt basiert auf Fressen und gefressen werden und da moechte ich mich nicht ausschliessen.

Hier ist Platz für Kommentare, Fragen, Kritik:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s