Venta Micena – Tag 4/30

Da ich als Housesitter in Venta Micena bin, seid Ihr wahrscheinlich neugierig auf das Haus selbst. Es ist ein restauriertes Bauernhaus, das jetzt ziemlich geräumig und luxuriös ist.

Den Eigentümern wurde gesagt, es sei 100 Jahre alt, aber sie erhielten genau die gleiche Auskunft für jedes andere Haus, bei dem sie fragten. Wir tun wohl besser daran, die örtliche Methode der Datierung nicht zu ernst zu nehmen. (Die Region behauptet auch, dass hier die erste menschliche Siedlung in Europa lag.)

Haus.JPG

Die linke, weiß getünchte Seite wird derzeit von mir bewohnt.

Die rechte Seite ist eine Ferienwohnung mit Platz für sechs Leute. Das Haus ist sowohl bei Booking als auch bei AirBnB zu mieten. Falls jemand zum ersten Mal AirBnB nützt, könnt Ihr Euch über diesen Link anmelden und bekommt 25 € Guthaben geschenkt. Bei Booking bekommt Ihr über diesen Link immerhin noch 15 € Guthaben.

Advertisements

Über Andreas Moser

Travelling the world and writing about it. I have degrees in law and philosophy, but I'd much rather be a journalist, a spy or a hobo.
Dieser Beitrag wurde unter Andalusien, Fotografie, Reisen, Spanien abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Venta Micena – Tag 4/30

  1. Pingback: Venta Micena – Tag 11/30 | Der reisende Reporter

Hier ist Platz für Kommentare, Fragen, Kritik:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s