Kiew – Tag 14/21 – Schnee

Kürzlich sind wegen des milden ukrainischen Winters alle vor Neid explodiert, jetzt kann ich Entwarnung geben: Es hat endlich geschneit und ist ein bisschen kühl geworden.

Schnee (7)Schnee (2)Schnee (1)Schnee (5)Schnee (6)Schnee (3)Schnee (4)

Bevor Ihr jetzt sagt „huch, ist das hübsch“, sollte ich darauf hinweisen, dass die Fotos alle aus Babi Jar und dem Gebiet des ehemaligen KZ Syrez stammen.

Links:

  • Auf meinem englischsprachigen Blog habe ich mehr Fotos aus Babi Jar veröffentlicht. Ein ausführlicher Bericht folgt demnächst. Dass das Gelände wie ein Park aussieht und dort Spiel- und Sportplätze sind, wird nur einer meiner Kritikpunkte sein.
  • Die Kombination aus Ort und Witterung haben mich an diesen Ausflug in Lettland erinnert.
  • Mehr aus der Ukraine.
  • Mehr über den Holocaust.
  • Read this blog in English.

Über Andreas Moser

Travelling the world and writing about it. I have degrees in law and philosophy, but I'd much rather be a writer, a spy or a hobo.
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Holocaust, Reisen, Ukraine abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Kiew – Tag 14/21 – Schnee

  1. Pingback: Kyiv – Day 18/21 – Snow | The Happy Hermit

  2. Pingback: Zwei Nachtzüge nach Osten | Der reisende Reporter

  3. Pingback: Gedenken mit Döner: Babi Jar | Der reisende Reporter

Hier ist Platz für Kommentare, Fragen, Kritik:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s