Schlagwort-Archive: Kiew

Kiew – Tag 8/21 – Sommer im Winter

„Ich würde niemals im Winter nach Osteuropa fahren.“ „Du wirst dir alles abfrieren.“ „Wie dumm von dir!“ Das waren einige der Kommentare, die ich erhielt, als ich den Plan verkündete, den Winter in der Ukraine zu verbringen. Und jetzt sitze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Fotografie, Reisen, Ukraine | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Kiew – Tag 7/21 – Katzen

Oh, Ihr wollt endlich die Katzen sehen, derentwegen ich in Kiew bin? Stella und Stuart sind beide ein halbes Jahr alt, voller Energie und Neugier, immer bereit zum Spielen, aber auch interessiert an meiner Arbeit. Wenn ich bis spätestens 22 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Reisen, Ukraine | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Kiew – Tag 6/21

Eine Leserin hat zum gestrigen Beitrag kommentiert, dass sie sich im Sommer in die Ukraine verliebt hat. Und schon war das Thema für den heutigen Beitrag klar. Links: Mehr aus der Ukraine. Mehr romantischer Firlefanz. To the English version of this … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Reisen, Ukraine | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Kiew – Tag 5/21 – Sonnenaufgang

Die Ukraine ist gegenüber der Mitteleuropäischen Zeitzone eine Stunde voraus. Das hat den Vorteil, dass die Sonne früher aufgeht, man aber länger schlafen kann, weil man ja in der anderen Zeitzone ist. Oder so. Ich kapiere es selbst nicht, zugegeben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Reisen, Ukraine | Verschlagwortet mit , | 9 Kommentare

Kiew – Tag 4/21

Im Botanischen Garten habe ich heute ein Eichhörnchen getroffen, das so gar nicht scheu war, sondern geduldig für Fotos posierte. Und dann war da noch das Mädchen, das den Park nicht normal durchschritt, sondern ballerinamäßig durchtanzte. Wahrscheinlich werde ich sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Reisen, Ukraine | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Kiew – Tag 3/21 – Tauben

Ach, müsste ich doch keine Fotos des Maidan Nesaleschnosti für diesen Blog machen, dann würde man mich vielleicht nicht als Tourist erkennen. Aber so kommt ein Mädchen mit zwei Tauben auf mich zu und fragt, woher ich bin. „Deutschland“, sage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reisen, Ukraine | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Kiew – Tag 2/21

Diese Säule solltet Ihr eigentlich erkennen: Genau, vor sechs Jahren sah es hier so aus: Wenn man durch das Zentrum von Kiew geht, stößt man überall auf Erinnerungen an die Euromaidan-Proteste. Aber dazu muss ich mich in den kommenden Wochen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Politik, Reisen, Ukraine | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare