Schlagwort-Archive: Cochabamba

Formen des Protests in Bolivien

Bolivien hat es mir so angetan, dass es schwerfällt zu sagen, was mir am meisten gefällt. Aber die lebhaften politischen und sozialen Debatten, die Diskussionskultur, das breite Interesse an gesellschaftlichen Fragen, die Bereitschaft sich einzumischen, gehören auf jeden Fall mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Fotografie, Politik, Reisen | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Der Vogel auf dem Vogel

Der große Vogel ist der Andenkondor aus dem bolivianischen Wappen. Der kleine Vogel denkt sich: „Du bist zwar groß und stark und berühmt, aber ich bin frei und kann fliegen, wohin ich will.“ (Fotografiert am Platz des 14. September in Cochabamba, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Fotografie, Philosophie, Reisen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Streitbefangenheit

Im deutschen Zivilprozessrecht gibt es den schönen Begriff der Streitbefangenheit, wie übrigens überhaupt Gesetzestexte zu den Glanzleistungen der deutschen Sprache gehören. § 265 I ZPO besagt, dass eine Sache, über die ein Prozess geführt wird, auch während der Dauer des Prozesses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Fotografie, Recht, Reisen, Sprache | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Farbkopien

Dass das Schild, das Farbkopien anbietet, etwas schief und schepps von Hand gemalt wurde, läßt ahnen, auf welche Weise die Farbkopien angefertigt werden. (Fotografiert in der Calle Sucre in Cochabamba, Bolivien.)

Veröffentlicht unter Bolivien, Fotografie, Reisen | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Wo findet man noch Postkarten?

Um etwas Crowdfunding-Elemente in diesen Blog zu bringen, habe ich jedem Spender eine Postkarte aus Südamerika versprochen. Als dann die ersten Spenden eintrudelten, merkte ich erst, wie schwer es 2016 geworden ist, noch Postkarten zu finden. Noch vor 10 Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Fotografie, Geschichte, Reisen | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare

Fotostudio in Bolivien

Rund um die Behörde in Cochabamba, bei der ich jeden Monat mein bolivianisches Visum verlängern lassen muss, sind eine Menge von Händlern und Dienstleistern vertreten: Essen, Getränke, Kopien, Devisen, Stifte, Flugtickets, alles ist zu haben. Und für die, die noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Fotografie, Reisen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Video-Blog: Feiern nach Referendum in Bolivien

Während eines Spaziergangs durch Cochabamba gestern Abend nach Schließung der Wahllokale kam ich an der Plaza de las Banderas vorbei, wo sich eine Handvoll Anhänger der NO-Kampagne versammelt hatten. Sie hatten gegen die geplante Verfassungsänderung gestimmt, mit der dem bolivianischen Präsidenten Evo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Fotografie, Politik, Reisen, Video-Blog | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Essen in Cochabamba

Manche von Euch haben gefragt, was man hier in Bolivien so isst. Ziemlich viel und ziemlich ungesund, habe ich immer geantwortet. Jetzt gibt es ein Video, das zeigt, was ich damit gemeint habe. Cochabamba ist als die gastronomische und kulinarische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Reisen, Video-Blog | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Bitte nur im nüchternen Zustand wählen!

Als ich heute den Laden in der Avenida America in Cochabamba aufsuchte, sah es irgendwie anders aus als gewöhnlich. Ein ganzer Gang war mit schwarzen Tüchern verhängt. Es war die Alkoholabteilung. “Was ist denn hier los?” fragte ich den Ladenbesitzer. “Sind Sie Mormone … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Fotografie, Politik, Recht, Reisen | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Video-Blog: Cochabamba in Bolivien

Das ist Cochabamba, die Stadt in Bolivien, in der ich derzeit lebe. Und ja, die Tiere bei Minute 3:22 sind Lama-Föten. Die werden hier auf dem „Hexenmarkt“ verkauft, damit man sie beim Neubau eines Hauses ins Fundament eingräbt. Das soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Fotografie, Reisen, Video-Blog | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar