Schlagwort-Archive: Tivat

Als Übersetzer zum Millionär

Tivat ist anders als der Rest von Montenegro: glitzernder, glänzender, teurer, angeberischer. Lauter Eigenschaften, an denen mir nichts liegt. Ich fahre eigentlich nur regelmäßig nach Tivat, um das Marinemuseum zu besuchen, das leider jedes Mal geschlossen ist. Das letzte Mal, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Montenegro, Schreiben, Sprache | Verschlagwortet mit , , , | 12 Kommentare

Roter Stern

„OK, wir reißen hier alles ab, ziehen einen Wolkenkratzer hoch und verkaufen teure Wohnungen. Es lebe der Kapitalismus! Aber das Denkmal mit dem Roten Stern bleibt stehen, Genossen!“ (Fotografiert in Tivat, Montenegro.)

Veröffentlicht unter Fotografie, Montenegro, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Vrmac – wo Wandern betrunken macht

Der einzige Nachteil an Kotor ist, dass es an einem Fjord liegt, umgeben von steil aufragenden Bergen, die die Sonne am Morgen erst mühsam überwinden muss, während sie anderswo im Land schon Menschen und Gemüter erwärmt, und hinter denen sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Österreich, Fotografie, Geschichte, Montenegro, Reisen | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

Dragan. Eine Begegnung in Montenegro.

„Where are you from?“ fragt mich der Typ in amerikanisch geprägtem Englisch. „Germany.“ „Na, dann lass uns doch auf Deutsch schwätzen!“ Ein deutlicher südwestdeutscher Einschlag. Sein Bart ist mehr als die sprichwörtlichen drei Tage alt. Nach seinem Geruch zu urteilen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Montenegro, Reisen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Berge und Wolken

Mein letzter Blick auf die Berge Montenegros nach dem Abflug von Tivat.

Veröffentlicht unter Fotografie, Montenegro, Reisen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen