Aber welches ist mein Schiff?

Wie der treue Leser weiß, steche ich morgen in See. Schon seit einigen Tagen bin ich auf Gran Canaria, von wo aus ich nach Brasilien schippern werde.

Im Hafen von Las Palmas wollte ich schon mal nach meinem Boot sehen. Das war nicht so leicht wie gedacht, denn Schiffe gibt es hier mehr als Autos.

Schiffe1Schiffe2Schiffe3

Wie soll man hier das richtige Boot finden?

Nach einigem Durchfragen in den Hafenkneipen erbarmte sich ein alter Skipper, ging mit mir auf eines der Piers und zeigte auf das rostigste, heruntergekommenste Schiff im ganzen Hafen: „Das da, mein Junge, wird Dich nach Brasilien bringen. Wenn Du viel Glück hast.“

rusty ship

Vielleicht meinte er aber auch eines der Kreuzfahrtschiffe im Hintergrund.

(In English.)

Über Andreas Moser

Travelling the world and writing about it. I have degrees in law and philosophy, but I'd much rather be a journalist, a spy or a hobo.
Dieser Beitrag wurde unter Brasilien, Fotografie, Gran Canaria, Reisen, Spanien, Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Aber welches ist mein Schiff?

  1. dosenkunst schreibt:

    Ich wünsche dir viel Glück für die Überfahrt. Und viele tolle Eindrücke und Erlebnisse.

  2. anonym schreibt:

    Von mir auch, einem treuen Leser seit ein paar Monaten

  3. Pingback: But which ship is mine? | The Happy Hermit

Hier ist Platz für Kommentare, Fragen, Kritik:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s