Archiv der Kategorie: Philosophie

So geht Abenteuer! Eine Anleitung in 24 Schritten.

Ausgehend von La Paz in Bolivien wollte ich auf den Chacaltaya. Es schien mir ein recht einfach zu besteigender Berg über 5000 m zu sein, also eine gute Möglichkeit, einen neuen Höhenrekord aufzustellen, ohne Gletscherspalten überwinden und Yetis bekämpfen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Österreich, Bolivien, Fotografie, Philosophie, Reisen, Sport | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 26 Kommentare

Gute Nachrichten!

Wenn Du das hier liest, bist Du am Leben, bist Du wach, bist Du nicht blind und beherrschst die deutsche Sprache. Zudem verfügst Du über ein elektronisches Gerät sowie Internetzugang, womit klar ist, dass Du nicht wirklich arm bist, nicht im Gefängnis sitzt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Der Landstreicher

Einer der besten Aspekte meiner Kindheit war, dass es immer genug Bücher zum Lesen gab. Meine Helden waren dabei nie Prinzen oder Prinzessinnen, Zauberer oder Ritter, Feuerwehrmänner oder Astronauten. Es waren auch nicht die Cowboys, die Räuber oder die Polizisten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Bildung, Literatur, Philosophie, Reisen | 5 Kommentare

Die Materialisten-Christen

Wenn die Dinge, das Geld, die Weltlichkeit im Mittelpunkt unseres Lebens stehen, dann ergreifen sie Besitz von uns, und wir verlieren unsere menschliche Identität. Papst Franziskus, 29. September 2013 Diese neue Linie der Katholischen Kirche, die mit der Tradition des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bolivien, Christentum, Fotografie, Philosophie, Reisen, Religion | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare

Schafe

In der Ebene seht Ihr die sogenannten Talschafe, während die Bergschafe auf halber Höhe am Hang grasen. Jetzt im Winter wandern sie langsam den Berg herab und schlagen ihr Lager in der Nähe der Talschafe auf, halten sich von letzteren jedoch distanziert. Direkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Philosophie, Reisen, Rumänien | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Alternativmedizin

Wenn mir das Geld ausgeht, muss ich manchmal etwas langweiligere Arbeiten annehmen. Letzte Woche transkribierte und übersetzte ich Interviews mit Patienten, die Biopharmazeutika zur Behandlung von Krankheiten bekamen, die mir doch recht ernsthaft erschienen. Auf die Frage nach dem schlimmsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Philosophie, Technik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Was machst Du an Silvester?

Es scheint wieder diese Jahreszeit zu sein, in der nach den Kalendarien mancher Kulturen die Welt zu einem Ende kommt. Nein, ich meine nicht so dramatisch wie im fehlinterpretierten Maya-Kalender. Ich beziehe mich auf jene Kalender, die nur 12 Monate … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben, Philosophie | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar