Archiv der Kategorie: Chile

Kein Basketballspiel

Um 16 Uhr würde das Basketballspiel stattfinden, hatte ich gehört. Punkt 16 Uhr war ich also da. Da, aber allein. Keine Spieler, keine Zuschauer, kein Ball, kein bei der Hitze dringend notwendiger Eisverkäufer. Nicht einmal ein Cola-Automat. Dabei war Chile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chile, Fotografie, Reisen, Sport | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Mit oder ohne Kreuz?

Das ist die Frage beim Berliner Stadtschloss. Dabei ließe sich der Streit beilegen, wenn das Kreuz auch eine praktische Funktion erfüllen würde. Zum Beispiel für die Stromleitung: (Fotografiert in Humberstone, Chile.)

Veröffentlicht unter Chile, Christentum, Deutschland, Fotografie, Reisen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Der dritte Lebensabschnitt

Im Spanischen gibt es eine schöne Bezeichnung für Alte oder Senioren: tercera edad, der dritte Lebensabschnitt. Wenn man es so weit geschafft hat, gibt es auch wieder vergünstigten Eintritt. (Fotografiert in Humberstone in Chile.)

Veröffentlicht unter Chile, Fotografie, Reisen, Sprache | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Unsortierte Gedanken (15)

Endlich werden die in der Bundesrepublik Deutschland wegen Homosexualität verurteilen Männer (für Frauen war Homosexualität nicht strafbar) rehabilitiert. Ich war so lange aus Deutschland weg, dass ich jetzt verwundert umrechnen muss, wenn jemand Zeitangaben wie „viertel zwölf“ oder gar „dreiviertel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afghanistan, Antigua, Chile, Deutschland, Osterinsel, Recht, Reisen, Sprache, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Beinfreiheit

Viele Reisende zerbrechen sich den Kopf darüber, mit welcher Fluglinie sie fliegen, welche Klasse sie buchen und welchen Sitzplatz sie reservieren. Als Begründung dafür, dass sie für den gleichen Flug 600 Dollar mehr ausgeben, führen sie dann oft 2 bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chile, Fotografie, Israel, Reisen | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Humberstone, Geisterstadt in der Wüste

Wenn man einen Namen wie Humberstone auf der Landkarte von Südamerika entdeckt, ist das Interesse schon geweckt. Als ich den Busfahrer deshalb bat, dort mitten in der Atacama-Wüste anzuhalten, sah er mich an, wie wenn er mich dem sicheren Tod … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chile, Fotografie, Reisen, Technik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit | 15 Kommentare

Keine Selfies von der Osterinsel

Wenn Menschen fünf Stunden auf eine 3.700 km vom Festland entfernte Insel fliegen, dann wollen sie auch Fotos davon. Unmengen an Fotos. Vor jeder Steinfigur stolzierten die Touristen in den unmöglichsten Posen auf und ab und fotografierten sich mit auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chile, Fotografie, Osterinsel, Reisen | 1 Kommentar