Schlagwort-Archive: Fussball

Fußball in Südamerika

Fußball ist in Südamerika wichtig. Wann immer es ein bisschen weniger Verkehrschaos gibt, weiß ich, dass gerade ein Fußballspiel übertragen wird. Am Ende der Partie gibt es dann aber Feuerwerke und noch mehr hupende Autos als sonst schon. Und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argentinien, Bildung, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Fotografie, Kolumbien, Politik, Reisen, Sport, Suriname, Venezuela | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Video-Blog: WM-Finale 2014

Manche Leute nehmen ihren Jahresurlaub für die Fußball-WM. Ich hingegen habe erst nach der Planung meiner Reise nach Griechenland, Mazedonien und Albanien gemerkt, daß überhaupt eine Fußball-WM stattfindet. Solange dadurch keine Züge ausfallen sollten, war mir das egal. So war ich am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Albanien, Deutschland, Reisen, Sport | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Eine Kleinstadt wird (vielleicht) Meister

„Warum gerade Targu Mures?“ werde ich gefragt, seit ich hierher gezogen bin. Jetzt kann ich mit Zuversicht antworten: „Weil wir die rumänische Fußballmeisterschaft gewinnen werden.“ Dabei ist das örtliche Team, ASA Tirgu Mures, erst in dieser Saison von der zweiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Rumänien, Sport | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Fußballpatriotismus macht Hirn kaputt

Zur Fußball-Europameisterschaft 2012 gab es in Deutschland mit der Aktion „Deutschland knicken“ einen Aufruf, Deutschland-Fahnen von Autos zu entfernen oder abzubrechen. Obwohl ich selbst kein Fahnenschwenker bin, hielt ich Sachbeschädigung als Antwort auf schwarz-rot-goldene Fähnchen für übertrieben. Das war, bevor mich eine Diskussion im Soziopod zu der Einsicht brachte, daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Sport | Verschlagwortet mit , | 32 Kommentare

Fußball-WM 1954

Zur Erbauung der Nationalisten, die daran verzweifeln, daß manche der DFB-Auswahlspieler in Brasilien die Nationalhymne nicht singen wollen/können, hier das Video vom deutschen WM-Sieg 1954. Damals war die Welt noch in Ordnung und kein Spieler hätte sich der Nationalhymne verweigert: Aber halt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Sport | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Des Kaisers neue Kleider

„Aber er hat ja gar nichts an!“ sagte endlich ein kleines Kind. „Hört die Stimme der Unschuld!“ sagte der Vater; und der eine zischelte dem andern zu, was das Kind gesagt hatte. „Aber er hat ja gar nichts an!“ rief … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sport | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Bari, heute Abend

Eigentlich wollte ich raus gehen, um während des Fußballspiels Italien gegen England ein paar Fotos von den Fans zu machen, aber dann blieb ich beim vollmondbeschienenen Normannisch-Schwäbischen Schloß hängen: Rechtzeitig vor dem Ende der ersten Halbzeit machte ich mich endlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Apulien, Fotografie, Italien, Sport | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar