Schlagwort-Archive: Fussball

Unsortierte Gedanken (24)

Diese verdammte Epigenetik macht alles zunichte, was ich am Gregor-Mendel-Gymnasium gelernt habe. Ihr erinnert Euch an den Artikel über meine Geburtstagswanderung von Wien nach Bratislava? Der Kollege Tim Burford hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass ich, als ich nach Carnuntum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Österreich, Bücher, Geschichte, Rumänien, Russland, Sport, Technik, Tschechien, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Armenischer Patriotismus

Diesen Sommer war ich während der Fußball-Weltmeisterschaft in Krakau, wo ich eine Freundin aus Armenien traf, die in Polen studiert. Als sie sagte, dass sie nach Hause müsse, um ein Fußballspiel anzusehen, nahm ich natürlich an, dass sie die polnische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Armenien, Kolumbien, Polen, Sport | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Er war ein Fußball-Fan

(Fotografiert auf dem Friedhof von Prilep, Mazedonien.)

Veröffentlicht unter Fotografie, Mazedonien, Sport | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Fußball in Südamerika

Fußball ist in Südamerika wichtig. Wann immer es ein bisschen weniger Verkehrschaos gibt, weiß ich, dass gerade ein Fußballspiel übertragen wird. Am Ende der Partie gibt es dann aber Feuerwerke und noch mehr hupende Autos als sonst schon. Und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Argentinien, Bildung, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Fotografie, Kolumbien, Politik, Reisen, Sport, Suriname, Venezuela | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Video-Blog: WM-Finale 2014

Manche Leute nehmen ihren Jahresurlaub für die Fußball-WM. Ich hingegen habe erst nach der Planung meiner Reise nach Griechenland, Mazedonien und Albanien gemerkt, daß überhaupt eine Fußball-WM stattfindet. Solange dadurch keine Züge ausfallen sollten, war mir das egal. So war ich am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Albanien, Deutschland, Reisen, Sport | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Eine Kleinstadt wird (vielleicht) Meister

„Warum gerade Targu Mures?“ werde ich gefragt, seit ich hierher gezogen bin. Jetzt kann ich mit Zuversicht antworten: „Weil wir die rumänische Fußballmeisterschaft gewinnen werden.“ Dabei ist das örtliche Team, ASA Tirgu Mures, erst in dieser Saison von der zweiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Rumänien, Sport | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Fußballpatriotismus macht Hirn kaputt

Zur Fußball-Europameisterschaft 2012 gab es in Deutschland mit der Aktion „Deutschland knicken“ einen Aufruf, Deutschland-Fahnen von Autos zu entfernen oder abzubrechen. Obwohl ich selbst kein Fahnenschwenker bin, hielt ich Sachbeschädigung als Antwort auf schwarz-rot-goldene Fähnchen für übertrieben. Das war, bevor mich eine Diskussion im Soziopod zu der Einsicht brachte, daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Sport | Verschlagwortet mit , | 32 Kommentare