Schlagwort-Archive: Fliegen

Eine Postkarte aus Paris

Read this in English. Tja, so stand ich also am Flughafen in New York und hatte den Flug nach Frankfurt verpasst. (Siehe letzte Folge.) Es war Freitagnachmittag, und spätestens am Sonntag sollte ich zuhause sein, um die kommende Arbeitswoche vorzubereiten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankreich, Reisen | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare

Eine Postkarte aus New York

To the English version. Im August 2008 besuchte ich Freunde in New York. Es war ein sehr heißer Sommer. Ich kann mich genau daran erinnern, denn wegen der Hitze konnte ich nicht vor Mitternacht zum Laufen gehen. Meine Freunde wohnten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter USA | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Vor hundert Jahren hatten Schiffe noch Katzen, und Flugzeuge verschwanden nicht nur im Bermuda-Dreieck – Januar 1921: Carroll A. Deering

To the English version. Nach dem fulminanten und vielversprechenden Start der neuen Reihe „Vor hundert Jahren …“ stehe ich nun unter Druck, jeden Monat eine lustige Geschichte zu liefern. Das Problem: Geschichte ist nicht immer lustig. Den ganzen Monat habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, USA | Verschlagwortet mit , , | 11 Kommentare

Und noch eine Insel!

Ich hatte mich schon auf die Rückkehr nach Europa gefreut, doch dann stornierte die Fluggesellschaft den Flug – während des Fluges! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azoren, Portugal, Reisen | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Flug nach Horta

Read this article in English. Im Flugzeug auf die Insel Faial sitzen auffallend viele Menschen, die dicke Bücher auf die Reise mitgebracht haben. Auch dafür ist eine Insel gut, und ich frage mich, wieso die Menschen, wenn sie gerne lesen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Azoren, Geschichte, Portugal, Reisen, Technik | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Venta Micena – Tag 30/30

Heute ist der letzte Tag in Venta Micena. Ursprünglich dachte ich, dass ich, um abzureisen, ein paar Stunden neben der Straße stehen müsste, bis mich jemand mitnehmen würde. Nicht weil die Menschen nicht hilfsbereit wären, sondern weil nur alle paar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andalusien, Fotografie, Reisen, Spanien | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Schusswaffe im Flugzeug

Heute mal ein praktischer Tip für vielfliegende Geheimagenten. Immer wieder hastet man sich nach erfolgreich beendeter Mission erschöpft zum Flughafen und bucht zur Verwirrung der Verfolger einen Flug nach Slowenien und einen nach Slawonien. Bei der Gepäckaufgabe wird einem die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recht, Reisen, Tschechien | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Unsortierte Gedanken (15)

Endlich werden die in der Bundesrepublik Deutschland wegen Homosexualität verurteilen Männer (für Frauen war Homosexualität nicht strafbar) rehabilitiert. Ich war so lange aus Deutschland weg, dass ich jetzt verwundert umrechnen muss, wenn jemand Zeitangaben wie „viertel zwölf“ oder gar „dreiviertel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Afghanistan, Antigua, Chile, Deutschland, Osterinsel, Recht, Reisen, Sprache, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Beinfreiheit

Viele Reisende zerbrechen sich den Kopf darüber, mit welcher Fluglinie sie fliegen, welche Klasse sie buchen und welchen Sitzplatz sie reservieren. Als Begründung dafür, dass sie für den gleichen Flug 600 Dollar mehr ausgeben, führen sie dann oft 2 bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chile, Fotografie, Israel, Reisen | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Unsortierte Gedanken (11)

Mohammad Mostafaei, der Anwalt, mit dem ich zusammen im Iran festgenommen wurde, hat jetzt ein Buch geschrieben. Angeblich komme ich darin auch vor, aber bis jetzt ist es nur auf Norwegisch erschienen.  Kennt noch jemand Paul von Heyse oder Jacinto … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Frankreich, Geschichte, Iran, Mexiko, Militär, Musik, Politik, Recht, Reisen, Sport, Sprache, Zweiter Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen